Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dragon Ball Z - Angriff der Cyborgs

Dragon Ball Z: Kyokugen Battle! San Daichou Seiyajin (ドラゴンボールZ 極限バトル!三大超サイヤ人)
 

Son Goku hat es nicht leicht, denn die Bösewichte wollen ihm schon wieder an den Kragen. Dieses Mal ist sein Gegner nur zur Hälfte menschlicher Natur.

Inhalt

Cyborgs: Immer wieder bringen sie den friedlichen Bewohnern der Erde neuen Kummer. Nicht zuletzt bedrohten die beiden legendären Halbroboter von Dr. Gero die Erde. C17 und C18 wurden jedoch im Verlaufe der Geschichte relativ neutral und ließen ihre Weltherrschaftspläne ruhen. Ganz im Gegensatz zu C14 und C15, welche vom gleichen Mann wie ihre Nachfolger erschaffen wurden. Die Vollendung erlangten sie allerdings erst nach Geros Tod durch einen seiner Computer, der die Beiden zusammenstellte. In ihnen ruht kein Funken Menschlichkeit. Im Gegenteil, sie haben nur ein Ziel: die Vernichtung der Person, die den Bösewichten schon oft einen Strich durch die Rechnung machte: Son Goku!

Schnell ist dieser gefunden. Der Kampf kann also auf der Stelle beginnen. Zuerst erzwingt Goku aber einen anderen Platz für die blutige Schlacht, denn inmitten von Menschenmassen möchte er nicht kämpfen. So flüchten sie in arktischere Gefilde. An seiner Seite befindet sich Trunks, der seinen Kumpel nicht im Stich lassen kann. Doch der scheinbar ausgeglichene Kampf erfährt eine rapide Wendung, als der letzte Cyborg Dr. Geros plötzlich auf der Mattscheibe steht: C13. Allerdings bekommen auch die Helden zusätzliche gewaltige Unterstützung, denn Piccolo und Vegeta sind bereits im Anflug. Mit ihrer unendlich scheinbaren Saiyajin-Kraft scheinen Trunks sowie Vegeta C14 und C15 unter Kontrolle zu bekommen, doch plötzlich absorbiert C13 seine zwei „Geschwister“. Nun steht ihnen ein Super Cyborg gegenüber. Nicht nur sein Äußeres hat sich zu einem Muskel bepackten Krieger mit blauer Haut und wildem roten Haar entwickelt, auch seine Kräfte haben sich um Vielfaches verstärkt. Können die Guten gegen diesen übermächtigen Gegner mit vereinten Kräften gewinnen oder endet hier die Geschichte für Son Goku und seine Freunde?

Details

Bei dem „Angriff der Cyborgs“ handelt es sich um den siebten Dragon Ball Z Film, der hierzulande von Polyband & Toppic Video veröffentlicht wurde. Die Story ist wieder an einer Begebenheit des Mangas orientiert, im Film wird diese aber noch mehr vertieft. So ist in der Animeserie zwar von Cyborgs die Rede, aber die Geschichte um C13 wird nicht beleuchtet oder auch nur ansatzweise erwähnt.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Veröffentlichung:
07.05.2010
Toei Animation, Bird Studio, Polyband, Toppic Video


X