Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Clover

Clover (클로버)
 

Ein vierblättriges Kleeblatt bringt Glück, aber bringt es ebenso dem Kleeblatt selbst Glück?

Inhalt

Ryu Fei Kazuhiko bekommt von Shogun Kou höchstpersönlich einen Auftrag. In diesem geht es darum ein Mädchen namens Sou zu begleiten. Wohin weiß er nicht, aber das geheimnisvolle Mädchen würde es wissen. Dieses Mädchen wirft einige Rätsel auf. Sie weiß nichts von der Landesgrenze, kennt keine Teleportation und spricht allgemein nur sehr wenig.

Das einzige womit Sou sich immer wieder beschäftigt ist, dass sie ein und dasselbe Lied singt. Außerdem lebte das Mädchen bereits sehr lange in dem Gebäude aus dem er holt. Dort gab es um sie herum nur mechanische Puppen, jedoch keine Menschen. Die Außenwelt hat sie dabei schon lange nicht mehr gesehen. Trotzdem sagt sie ihm, dass sie freiwillig dort war. Als die beiden sich mit Hilfe von Lan, einem Bekannten von Ryu, an ihren Zielort teleportieren möchten, wird dieser Vorgang von jemand Fremden unterbrochen. Dadurch landen sie an einem anderen Ort als geplant. Anfangs noch orientierungslos, werden sie sogleich alles andere als freundlich begrüßt. Soldaten greifen sie an und nur Kazuhikos rechter Arm kann sie retten. Dieser ist überraschenderweise eine Prothese, die er in eine Waffe verwandeln kann. Er hat die Angreifer aber erkennen können, sie waren vom Militär! Doch, als wäre das noch nicht genug, treffen beide zusätzlich auf eine Gruppe, die sich für die Nachfahren von Robin Hood halten. Können die beiden trotzdem ihre Reise fortsetzen? Wohin wird ihre Reise gehen? Wer ist das Mädchen und weshalb war sie in diesem Gebäude? Was will das Militär von ihr?

Details

Die Story von „Clover“ wird in den ersten beiden Bänden erzählt. Die letzten beiden Bände stellen die Vergangenheit der Charaktere vor. Ursprünglich sollte die Serie noch mehr Bände haben, doch sie wurde nach dem vierten Band eingestellt. Die Idee für die Story stammt von Nanase Ohkawa und die Zeichnungen hauptsächlich von Monoka Apapa.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
19.05.2010
Clamp, Carlsen Comics, Kodansha


X