Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Argento Soma

Argento Soma (アルジェント ソーマ)
 

Ryu Soma ist ein Agent der „Funeral“, die ins Leben gerufen wurden um gegen die feindlichen Aliens vorzugehen, die immer mehr auf der Erde eintreffen...

Inhalt

2045 – Die Erdenbewohner bekommen Besuch von riesigen roboterähnlichen Aliens, die nicht nur kampfesbereit sind, sondern ebenso eine weltweite Verwüstung anrichten. Daher gründen die Menschen Organisationen, welche die Feinde auskundschaften und attackieren sollen. Eine davon ist „Funeral", der es gelingt, einen Alien gefangen zu nehmen und ihn genauestens unter die Lupe zu nehmen.

Ein Agent bzw. Pilot der Funeral ist Ryu Soma, auf dessen linker Gesichtshälfte drei tiefe Narben klaffen. Seine Vergangenheit ist ihm buchstäblich ins Gesicht geschrieben…
An einem anderen Ort auf der Erde überlebte das Mädchen Harriet Bartholomew, kurz „Hattie“, die Tragödie des „Massensterbens", das durch die Aliens verursacht wurde, und wohnt mit ihrem Großvater in den Bergen. Anscheinend spielt sie eine entscheidende Rolle im Kampf gegen die Monster, denn Hattie steht unbewusst mit den feindlichen Geschöpfen in Verbindung. Als sie eines Tages mit ihrem Hund durch die Wiesen hüpft, beschatten sie zwei Agenten und folgen ihr auf Schritt und Tritt. Als die Fremden sie schließlich angreifen, treten plötzlich zwei Aliens in Erscheinung! Hattie ist wie paralysiert, denn sie erinnert sich deswegen an dramatische Ereignisse in ihrer Kindheit. Während aber eines der Aliens das Mädchen angreift, sodass sich ihr Großvater schützend vor seine Enkelin wirft, rettet der andere Hattie vor der Bombe und nimmt sie behutsam in seine Hand auf. Der Funeral-Pilot, der in seiner Maschine das Spektakel beobachtet hat, traut seinen Augen nicht und erstattet Bericht…
Etwas später wird Hattie sicher „geborgen" und lernt Ryu Soma kennen, dessen Hass auf die Aliens unendlich scheint, denn diese Ungeheuer ermordeten einst seine Geliebte.
Doch als bald darauf der Ursprung der Feinde enthüllt wird, verändert das die Einstellung der Funeral schlagartig …

Details

Nach der 26-teiligen, gleichnamigen Anime-Serie entstand dieser Einzelband, der versucht alle Episoden in sich zu vereinen. Dadurch hapert es an ausführlichen Erklärungen und Zusammenhängen.
Autor:
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
12.07.2010
Mikami Akitsu, Panini, Kadokawa Shoten


X