Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

K2 - Kill me, kiss me

(koreanisch) 케이투
 

Doch wie soll man bloß an ein Model heran kommen?

Inhalt

Kun Kang ist ein Nachwuchsmodel, das durch Aufnahmen in einem Modekatalog, berühmt geworden ist. Er ist es auch, in den sich der weibliche Hauptcharakter Taeyeun Lim über beide Ohren verliebt. Ihr Cousin Jeonghu Lim sieht ihr, abgesehen von seinen kurzen Haaren, zum Verwechseln ähnlich. Eines Tages sieht er in ihrem Zimmer ein Poster von Kun Kang hängen und identifiziert ihn als diesen. Taeyeun lässt sich ihre Überraschung, dass er sich mit Models auskennt, deutlich anmerken. Als sie erfährt, dass ihr Cousin in dieselbe Klasse wie Kun Kang geht, ist ihr Entschluss schnell gefasst: lange Haare ab. NBA-Sammlung und neu gekaufter Mp3-Player gehören nun Jeonghu, dafür aber tauschen die beiden eine Woche lang Schuluniform und Identität.

Der erste Schultag wird jedoch nicht so rosig und einfach wie gedacht, da es Ärger mit einem Mitschüler namens Kaun Kim gibt. Dieser schreckt vor Handgreiflichkeiten nicht zurück. Kun schafft es aber den Schläger von seinem Tun abzubringen. Taeyeun alias ihr Cousin Jeonghu will sich dafür rächen und bietet ihm die Stirn. Durch diesen Einsatz möchte er nun den mutigen „Jungen“ in seinem Klub haben. Heftiger Widerstand ihrerseits wird ignoriert. Kaun fängt allmählich an den neuen Jeonghu niedlich zu finden und er vertraut ihr an, warum er so geworden ist, wie er nun ist. Kun bemerkt diese Entwicklung und nutzt die Gelegenheit. Als er und „sie“ in der Schule einen Schrank wegschieben sollen, und küsst das verwirrte Mädchen. Kun bezeichnet sie als nicht normal, da ein normaler Mann zumindest eine Gänsehaut bekommen hätte. Weiter beschimpft er sie als Schwein, was ihm jedoch den Faustschlag von Kaun einbringt. Die Gefühle des Schlägertypen für Taeyeun nehmen immer mehr zu und somit auch seine Verwirrung. Doch Kun, der auf der Straße Jeonghu in der Rolle seiner Cousine erblickt, kann das Rätsel bald lösen. Wie wird das Gefühlschaos weitergehen? Wird ihre Liebe bald von dem ihr angehimmelten Model erfüllt? Und wenn ja, will sie das dann überhaupt noch?

Details

Lee Young-you wurde am 11. April 1977 in Seoul geboren. 1996 hatte sie mit “Reflexion” ihr Debüt. Anfangs arbeitete sie unter dem Pseudonym „Yu-Gi Boy“.
Mit ihrem Werk „K2“ wurde sie dann richtig berühmt.
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
17.07.2010
Lee Young You, EMA, Daiwan


X