Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Mit "Carrier of the Mask" hat Vinny-Vieh aka Anna Hörner einen äußerst ungewöhnlichen Manga erschaffen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen und der Künstlerin ein paar Fragen zu ihrer Arbeit gestellt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Drei kleine Geister

Chiisana Obake Acchi, Kocchi, Socchi (ちいさなおばけアッチ・コッチ・ソッチ)
 

Bumper, Cutter und Sally, sind drei kleine Geisterkinder, die mit ihren selbst ernannten Familien und ihren Freunden jede Menge Spaß und Abenteuer erleben.

Inhalt

Neben der Tatsache, dass sie alle Geister sind, haben Cutter, Sally und Bumper noch eine Gemeinsamkeit; Sie alle drei leben unter - genauer gesagt mit - den Menschen. Den kleinen Bumper hat es beispielsweise zu einem Küchenchef in ein Restaurant verschlagen, wo der kleine, quirlige Geist sogar selbst als Koch arbeitet.

Bumper und seine Kreationen sind dort berühmt und beliebt. Neben dem Besitzer des Restaurants, zählen die kleine Henrietta, zwei Mäuse und ein frecher Kater zu Bumpers Freunden.
Cutter hat sein Glück, wie sein Name wohl schon andeutet, in der Friseurbranche gefunden. Zusammen mit einem Friseur, wohnt er in der Wohnung über dessen Laden. Im Haareschneiden ist Cutter selbstverständlich ein absolutes Ass. Doch nicht jeder Kunde ist so willig, wie man meinen sollte, so kommt es schon einmal vor, dass Cutter gerade bei den kleinsten Kunden erst einmal viele Grimassen schneiden muss, bevor es dann ans Haareschneiden geht.

Sally wohnt bei einer älteren Dame in einem Süßigkeitenladen, wo sie sich am liebsten den ganzen Tag durch die süßen Waren nascht. Im Gegensatz zu Cutter und Bumper, hält Sally nichts vom Arbeiten. Sie möchte lieber zur Schule gehen. Doch um sich diesen Wunsch erfüllen zu können, muss sie einiges an Überzeugungsarbeit leisten und viel an sich arbeiten. Als sie sich ihren Traum erfüllen kann, merkt sie, dass sich der Aufwand gelohnt hat. Ihre Klassenlehrerin mag sie sehr und auch unter ihren Mitschülern findet sie viele gute und treue Freunde

Details

"Drei Kleine Geister" ist eine 50-teilige Animeserie aus dem Studio Pierrot. Diese Serie lief in Japan von April 1991 bis August 1992 im Fernsehen.
Autor:
Lektor: Michael Leible
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
02.01.2011
Pierrot Studio, Saban Entertainment


X