Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

CANAAN

カナン
 

Sie ist schön, aber gefährlich: Canaan, der Name einer Auftragskillerin, die ein dunkles Geheimnis mit der Terrororganisation SNAKE verbindet…

Inhalt

Es könnte die Story seines Lebens werden, als der Reporter Minoru Minorikawa zusammen mit der Jungfotografin Maria Ôsawa nach Shanghai fliegt, um die Hintergründe eines tödlichen Virus zu recherchieren.
Doch während einer Parade verlieren sich die beiden aus den Augen und als ein Mann zusammenbricht und auf grausame Art und Weise stirbt, trifft Maria ihre Freundin Canaan wieder. Scheinbar haben es einige bewaffnete Söldner auf beide abgesehen und so bleibt ihnen nur die Flucht in die Menschenmenge.
Maria ist zunächst überglücklich, ihre Freundin von einst wieder zu treffen. Doch bald muss sie erkennen, dass Canaan kein normales Mädchen ist und sie dank ihrer Synästhesie-Fähigkeit mit Leichtigkeit Menschen eliminieren kann. Sie bekommt Angst und ist entsetzt.
Während Maria über sich und ihre Beziehung zu Canaan nachdenkt, bekommt diese, da sie im Dienste der zwielichtigen Natsume rekrutiert wird, den Auftrag, die Pläne der Terrorgruppe SNAKE um ihre ärgste Rivalin Alphard zu vereiteln. Doch nicht einmal Natsume ahnt, was Alphard tatsächlich vorhat und warum diese noch eine alte Rechnung mit Canaan offen hat.


Für Minoru und Maria wird es in der Zwischenzeit in Shanghai immer gefährlicher, so wird ihr Hotelzimmer verwüstet. Die Tragweite der von ihnen entdeckten Wahrheit um die genetisch veränderten „Boner“ wird ihnen jedoch erst bewusst, als Canaan ihnen erneut zu Hilfe eilt. Mit der schönen Hakko und der quirligen Yunyun lernen die beiden noch zwei weitere Boner kennen, die keinerlei bösen Absichten hegen. Minoru erfährt, dass Boner durch das UA-Virus veränderte Menschen sind, die über spezielle Fähigkeit verfügen. Jedoch brauchen sie eine Medizin zum überleben, die ausgerechnet SNAKE herstellt.

Um der Entstehung der Boner auf den Grund zu gehen, beschließt die kleine Gruppe um Canaan, zu einem kleinen Dorf in die Wüste aufzubrechen, wo einst alles durch ein Experiment seinen Anfang nahm. Doch die Gruppe erwartet dort nichts Gutes und als sie schließlich die ganze Wahrheit erfahren, fordert Alphard Canaan zum letzten und alles entscheidenden Duell heraus…

Details

Die auf dem zweiten Bonus-Szenario des Nintendo Wii-Spiels „428: Fūsasareta Shibuya de“ basierende Serie, welches ihr ursprünglich auch ihren Namen „428 the animation“ verlieh, erzählt in 13 Folgen nur einen Bruchteil der eigentlichen Handlung. Das Wiedersehen von Canaan und Maria steht dabei zunächst im Mittelpunkt. Dann aber überschlagen sich die Ereignisse und schon bald wird klar, dass das geheimnisvolle UA-Virus die Schicksale der handelnden Personen miteinander verbindet. Gegenwart und Vergangenheit scheinen sich für die schöne Killerin zu überschneiden, doch die Zukunft ist es, die sie nicht aus den Augen verlieren darf…

Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
18.01.2011
Universum, P.A. Works, Chunsoft, Sega, Type-Moon


X