Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tales of Symphonia - The Animation

テイルズ オブ シンフォニア THE ANIMATION
 

Manchmal werden Menschen mit einem Schicksal geboren, dass die ganze Welt verändern soll. Doch was passiert, wenn dieses Schicksal nicht das ist, was man selbst will? Wenn die Rettung der Welt manchmal schreckliche Opfer mit sich bringt? Was tut man dann?

Inhalt

Iselia ist ein kleines friedliches Dorf, das von Feldarbeit lebt und sich vor Krieg scheut. In diesem Dorf leben ein paar Jugendliche, deren Leben sich schon bald ändern soll.
Es ist ein sonniger Tag, als Raine, eine Elfe, den Unterricht der Kinder Iselias, unter denen auch ihr Bruder Genis und dessen bester Freund Lloyd sind, leitet. An diesem Tag, an dem Colette, eine weitere Freundin von Genis, in der Klasse fehlt, wird die „Welterneuerung“ durchgenommen. Nach einem großen Krieg der Vergangenheit wurde die Welt langsam geschwächt und laut einer göttlichen Prophezeiung soll mit dem Erscheinen der Auserwählten das Glück zurück in die Welt kehren. Sie muss eine Reise antreten und zu einem Engel werden, dann wird ihre Welt errettet werden.

Jeder weiß, dass Colette die Auserwählte ist.
Und so kommt es, dass an diesem sonnigen Tag der Unterricht von einem hellen Lichtblitz im nahegelegenen Tempel unterbrochen wird. Raine, die besorgt um das Mädchen ist, macht sich auf den Weg und nimmt auch den aufgeweckten, direkten Lloyd und ihren kleinen, enorm schlauen Bruder mit.
Unterdessen hat die Auserwählte ihren ersten Kontakt zu einem Engel. Sie wird gefragt, ob sie bereit ist, ihre Reise anzutreten und ihre Bestimmung zu erfüllen. Mit Lloyd in ihrem Herzen fällt ihr die Antwort leicht: Natürlich möchte sie diese Welt, die sie so sehr liebt, retten! Koste es, was es wolle. Ein riesiger Turm, der Turm des Heils, erscheint nun. Er reicht bis in den Himmel und ist das Ziel der Reise zur Welterneuerung.
Lloyd ist klar, dass seine Freundin bald auf eine lange und sehr schwere Reise gehen wird, auf die Raine sie begleiten wird. Doch wenn er ganz ehrlich ist, will er sie nicht allein ihrem Schicksal überlassen. Allerdings werden er und sein Freund nur als Last gesehen, die jedoch nach einem unerwarteten Zwischenfall wohl oder übel getragen werden muss.
So begeben sich die Freunde nun auf eine beschwerliche Reise, die viel Leid und Verwunderung mit sich bringen soll. Schon bald stellt sich die Frage, wenn man nur eine Sache retten kann, was passiert dann mit den anderen? Soll man sie opfern?

Details

„Tales of Symphonia – The Animation“ ist eine Anime OVA zum bekannten und beliebten Gamecube-Spiel „Tales of Symphonia“ und erzählt die Geschichte mit leichten Abänderungen bis circa zur Hälfte. Die zweite Hälfte wird in der OVA „Tales of Symphonia – Tethe‘alla Hen“ erzählt. „Tales of Symphonia“ ist ein weiteres Spiel der „Tales of…“-Reihe, das einen Anime bekommen hat. Auch Vorgänger wie „Tales of Phantasia“ sind bereits in diesen Genuss gekommen.
Autor:
Lektor: Christine Schäffer
Grafiker: Bianca Weickert
Veröffentlichung:
20.01.2011
ufotable, Namco, Frontier Works, Geneon Entertainment


X