Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Mit "Carrier of the Mask" hat Vinny-Vieh aka Anna Hörner einen äußerst ungewöhnlichen Manga erschaffen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen und der Künstlerin ein paar Fragen zu ihrer Arbeit gestellt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Erementar Gerad

エレメンタル ジェレイド
 

Auf einem Beutezug luchst die Luftpiratenbande „Red Lynx" einer vornehmen Familie einige Kostbarkeiten sowie eine geheimnisvolle Truhe ab...

Inhalt

Nach ihrem ergiebigen Beutezug macht sich die Luftpiratenbande „Red Lynx“ in sekundenschnelle mit ihrem Flugzeug wieder aus dem Staub. Zurück bleiben erstaunte Gesichter und die Hoffnung, dass die Banditen möglicherweise nicht die sogenannte Edil-Raid entwendet haben. Denn Edil-Raids sind junge Frauen, die ihren Körper in eine Kampfmaschine verwandeln können und sich somit ihrem Partner, der die Waffe bedient, anpassen. Leider Pech gehabt, denn der 15-jährige Pirat namens Coud entdeckt das Schmuckstück auf dem Flugzeug und reißt sie sogleich aus ihrem Schlaf.

Als die bezaubernde Edil-Raid namens Reverie Metherlence, kurz Ren, ihre Augen öffnet, hat das Mädchen nur ein Ziel: zur weit entfernten Stadt Edil-Garden zu gelangen. Doch die „Arc Aile" bestehend aus Cisqua, Rowen sowie Kuea sind dem Edil-Raid-Rundumschutz bereits auf den Fersen, um die Piraten anzugreifen und sich Ren zu schnappen. Der Truppe gelingt es zwar an Bord des Luftschiffes zu gelangen, allerdings nicht sich Ren unter den Nagel zu reißen. Währenddessen können Ren sowie Coud mit einem Rettungsschiff fliehen, während das Flugzeug der Luftpiratenbande langsam aber sicher in der Tiefe sein Ende findet.

Auf festem Boden ziehen Ren, Coud, Kuea, Rowen und Cisqua notgedrungen zusammen weiter. Da die Fünf weder Geld noch Essen haben, fassen sie den Entschluss, die nächste Kutsche zu überfallen. Leider misslingt ihr Vorhaben, denn ein Ragulus, eine Art Riesenbär, will sich das Quintett als Abendessen servieren. Doch Rowen sowie Kuea können den Angreifer in die Flucht schlagen, weshalb sie als Dank von den Leuten, die sie eigentlich überfallen wollten, ein Nachquartier angeboten bekommen. Jedoch stellt sich dies als Falle heraus, wobei Ren entführt wird: Bizon, ein Diebsmann, hält folglich Ren gefangen, denn er treibt Handel mit jungen Frauen und Edil-Raids. Ren ist nämlich eine der „Sieben-Schatzbäume", von denen nur fünf existieren und die nicht nur unglaublich starke Kräfte in sich bergen, sondern ebenfalls unzählige nützliche Nebenfunktionen beinhalten…

Details

„Erementar Gerad“ ist ein Manga für Fans von Action und Adventure, wo der Spaß nicht zu kurz kommt. Außerdem wurde zum Manga eine gleichnamige TV-Serie produziert, die zwölf Folgen umfasst.
Autor:
Lektor: Laura Schubert
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
07.02.2010
Carlsen Comics, Mag Garden, Mayumi Azuma


X