Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Im Zuge einer Single-Show- und Festival-Tour beehrte das Heavy-Metal-Trio GYZE diesen August Deutschland mit drei Konzerten. Wir waren bei ihrem ersten und bisher einzigen Soloauftritt im ‚Backstage‘ in München dabei.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Bloody Circus

 

Ein seelenleeres Schiff voller Schätze strandet vor der Küste Japans. Dies ist ein gefundenes Fresschen für einen Burgherrn, der nie genug Reichtum anhäufen kann. Doch das fremde und geheimnisvolle Schiff birgt ein dunkles Geheimnis...

Inhalt

Miyamoto Musashi ist ein Samurai im Dienste des Burgherren. Als vor der Küste der Burg ein europäisches Handelsschiff strandet, das völlig unbemannt scheint, wittert der Burgherr das große Los und sie bergen die ausländische Ladung - noch bevor das Shogunat etwas davon mitbekommen kann.

Doch die Kisten aus dem Schiff bergen ein unheimliches Geheimnis. Miyamoto zieht sich in seine Höhle zurück, um an seinen Memoiren weiterzuschreiben, als er zur Burg gerufen wird. Dort spielt sich ein grausames Drama ab, denn irgendetwas hat die Kehlen der Wachen durchbissen und ihnen das Blut ausgesaugt. Der erste Vampir auf japanischem Boden hat seine Opfer gefunden!


In Rom ist ein Caesar an der Macht und um sein Volk zu amüsieren, muss er immer wieder für Unterhaltung sorgen. Das Kolosseum ist einzig und allein dafür gemacht. Dieses Mal hat er eine neue Attraktion aus Asien mitgebracht - einen Samurai und eine Ninja. Sie sollen gegeneinander antreten. Bei dieser Kampfkunst scheint es nicht so viel Blut zu geben, wie es sich das Publikum erwartet hätte. So werden die Zuschauer unruhig, aber die zwei Japaner wissen wie sie nichtsdestotrotz ihren Zuschauern einen gebührenden Abschluss bereiten können...

Details

Bei dem Manga handelt es sich um Kurzgeschichten. Es sind kleine Episoden aus der japanischen oder europäischen Kulturgeschichte verpackt in neue Kontexte. Getrieben von Sehnsucht, Leidenschaft und Liebe lassen sich die verschiedenen Charaktere auf faszinierende Kämpfe ein, bei denen es in diesem Manga stets auf Leben und Tod hinausläuft...
Seebeck ist es als erstem deutschem Zeichner gelungen, auch in Japan seine Zeichenkunst zu veröffentlichen und das mit Erfolg.
Ingesamt beinhalten die beiden Bände sechs Kurzgeschichten über Riesen, Samurais, Entdecker und Caesaren. Die erzählten Geschichten sind komplett in Farbe und detailgetreu illustriert.
Autor:
Lektor: Regina Liebersbach
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
10.07.2011
Jürgen Seebeck, Carlsen Comics


X