Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Mit "Carrier of the Mask" hat Vinny-Vieh aka Anna Hörner einen äußerst ungewöhnlichen Manga erschaffen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen und der Künstlerin ein paar Fragen zu ihrer Arbeit gestellt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Off Road Kids - Kinder ohne Obdach

Bokura no Tsubasa (ぼくらの翼)
 

Wer vom Weihnachtsmann nicht jeden Wunsch erfüllt bekommt, sieht sich schnell als armen Menschen an, doch nur wenige wissen, was es wirklich bedeutet, arm zu sein.

Inhalt

Koichi liebt es Fußball zu spielen, auf Training hat er allerdings überhaupt keine Lust. Wozu auch? Er sieht es nicht ein, sich anzustrengen, weder in der Schule noch für sein Hobby. Eines Tages erklärt sein Vater, dass er seine Arbeit im Krankenhaus gekündigt hat, um ab sofort für eine Organisation zu arbeiten, die arme Menschen in anderen Ländern behandelt. Als Koichi hört, dass sein Vater auf die Philippinen geht, stellt er sich begeistert einen Strandurlaub vor. Doch auch sein Vater hat seine ganz eigenen Pläne, als er Koichi gestattet, ihn zu begleiten. Einen Monat auf den Philippinen!

Doch dort angekommen ist weit und breit kein Strand zu entdecken, überall ist nur Müll. Die Menschen hier leben auf einem Müllberg, in der Hoffnung dort etwas zum Leben oder zum Verkaufen zu finden. Nicht nur Familien, auch Kinder, die niemanden mehr haben. Koichi kann es kaum glauben, dass es solche Menschen gibt. Es dauert nicht lange, bis er anfängt über diese Kinder und sein eigenes Leben nachzudenken. Doch ist es damit getan diesen Kindern einmal ein teures Geschenk zu machen?

Wieder in der Heimat hat Koichi einiges von seiner Reise behalten und so findet er immer mehr Interesse an dem Thema Straßenkinder. Bei seiner Suche nach weiteren Informationen stößt er auf ein altes Bild. Es ist unscharf und wirkt sehr schmutzig. Doch als Koichi die Geschichte dahinter erfährt, wird ihm klar, wie schön dieses Bild in Wahrheit ist.

Auch als nach dem 11. September Krieg in Afghanistan ausbricht, wird die Hilfe von Koichis Vater benötigt. So reist er zu einem Dorf, bei dem er auch schon vor ein paar Jahren als Arzt tätig war. Doch der Krieg hat das Land und seine Leute stark verändert. Wird er seinen kleinen Patienten von damals wieder finden?

Details

Mit „Off Road Kids“ hat das Mangaka-Duo, das unter dem Pseudonym Akira Himekawa zeichnet, ein Werk geschaffen, das auf erschreckende Weise die Wahrheit anspricht und zeigt, wie schlecht es manchen Menschen geht, ohne dass die Gesellschaft etwas davon bemerkt.
Autor:
Lektor: Regina Liebersbach
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
09.11.2011
Akira Himekawa, Tokyopop, Shogakukan


X