Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Mit "Carrier of the Mask" hat Vinny-Vieh aka Anna Hörner einen äußerst ungewöhnlichen Manga erschaffen. Wir haben es uns nicht nehmen lassen und der Künstlerin ein paar Fragen zu ihrer Arbeit gestellt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Talisman Himari

Omamori Himari (おまもりひまり)
 

Eine sexy Katzendämonin mit ausgeprägten weiblichen Rundungen bringt den Katzenallergiker Yuuto mächtig ins Schwitzen! Dabei soll die bildhübsche Himari dem Schüler doch nur Glück bringen- stattdessen hält mit ihr das Chaos Einzug!

Inhalt

Seit dem Tod seiner Eltern vor sieben Jahren lebt der Schüler Yuuto Amakawa allein in einer kleinen Wohnung. Nur seine Kindheitsfreundin Rinko kümmert sich um ihn und schaut jeden Morgen vorbei, um ihn aus dem Bett zu scheuchen, damit er pünktlich zur Schule kommt. Das einzige Erinnerungsstück an seine Eltern ist ein kleiner Talisman, den der Junge stets bei sich trägt. In letzter Zeit scheint dieser ihm allerdings weniger Glück zu bringen als früher.


Doch an seinem 16. Geburtstag erhält Yuuto ein ganz besonderes Geschenk, das sein Leben gänzlich verändern soll: An diesem Tag taucht nämlich die süße Katzendämonin Himari auf und verkündet, dass Yuuto einem uralten Geschlecht von Oni-Tötern - Dämonentötern – entstammt und dass sie ihn fortan beschützen wird, bis er seine eigenen Kräfte ausgebildet hat. Der Talisman seiner Eltern hat Yuuto nämlich die ganzen Jahre über vor dem Zugriff der Geisterwelt bewahrt. Dieser Zauber ist allerdings mit seinem 16. Geburtstag erloschen, sodass er nun auf Himari als Lebwächterin angewiesen ist, um von den überall lauernden Dämonen nicht in Stücke gerissen zu werden.


Yuuto ist zunächst natürlich verwirrt und Rinko mächtig eifersüchtig, denn die vollbusige Himari zieht auch sofort in Yuutos kleine Wohnung ein. Obendrauf erscheint sie sogar am nächsten Tag zur Schule. Offensichtlich will sie ihrem Herrn nicht mehr von der Seite weichen. Bald schon merkt Yuuto aber, dass es nicht nur aufgrund von Himaris gutem Aussehen schön ist, sie in seiner Nähe zu haben, denn die Dämonen wittern den zukünftigen Oni-Töter und machen Jagd auf ihn. Aber das sind nicht Yuutos einzige Probleme. So sitzt ihm die eifersüchtige Rinko fortwährend im Nacken, Himaris weibliche Reize bringen ihn um den Verstand und eigentlich ist er doch allergisch gegen Katzen!

Details

„Talisman Himari“ erschien erstmals 2006 im von Fujimi Shobō herausgegebenem Monthly Dragon Age Magazin, der erste Tankobon-Sammelband folgte 2007. Neben einer Fortsetzung („Omamori Himari: Himaru no Opanchu“), die im November 2009 ebenfalls im Monthly Dragon Age anlief, wurde der Manga zusätzlich in eine Light Novel Reihe sowie in einen zwölfteilige Anime umgesetzt. Der Name Milan Matra, der nicht sonderlich japanisch klingt, ist übrigens nur der Künstlername des Manga-ka. Er leitet sich von der französischen Panzerabwehrlenkwaffe MILAN (franz. Missile d'Infanterie léger antichar) und dessen Hersteller Matra ab.
Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
14.06.2012
Planet Manga , Milan Matra, Fujimi Shobō


X