Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Premierenstimmung in Frankfurt! Im Rahmen der Nippon Connection hatten wir die Gelegenheit, zwei Filme als Premiere zu sehen: Unforgiven und Yokohama Story. Worum es in den Filmen geht, könnt ihr im Folgenden lesen. Lasst euch überraschen…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Manga-Mixx 8

 

Eine neue Runde. Ja, langsam wird das Bild komplett, denn wieder einmal gibt es deutsche Doujinshi in Hülle und Fülle. Was euch im achten Band des Manga- Mixx erwartet, erfahrt ihr hier.

Der achte Band des Manga-Mixx zählt dreizehn Kurzgeschichten. Darunter auch folgende:

Infobox
Zeichner: - Verschiedene -
Autor: Diverse
Typ: Deutscher Manga
Bände: 9
Erstveröffentlichung: 2006
Genres: Comedy, Romantik, Fantasy
Dt. Verlag: Animexx e.V.
Besser spät als nie…
Nagase Eiichiro sieht gut aus, ist freundlich und vor allem bei den Mädchen beliebt. Doch einen Fehler hat er – er kommt immer zu spät. Das meist nicht nur zwei Minuten, sondern oft erheblich später. Kein Wunder, dass er dann auch seine Sachen vergisst und sich etwas leihen muss. Die Leidtragende ist in diesem Fall eigentlich immer Takeda Michiko, die hinter ihm sitzt. Als sie eines Tages nach der Schule nach Hause gehen möchte, sieht sie Nagase am Schultor auf jemanden warten – auf sie. Tatsächlich ist dieser beliebte Idiot in sie verliebt und würde gerne mit ihr ausgehen. Doch Takeda hasst Unpünktlichkeit und will ihm erst dann eine Chance geben, wenn er sich ändert. Aber ist es wirklich immer schlecht, wenn man zu spät dran ist?

Caroline
Auch wenn es ihr keiner ansieht, ist Caroline sechzehn Jahre alt. Ihr Körper ist jedoch noch immer der eines kleinen Kindes. Was Caroline am meisten hasst, sind die Erwachsenen um sie herum, die sie nur anhand ihres Äußeren beurteilen. In einem seltsamen Zirkus gibt es allerdings jemanden, der ihr wahres Ich erkennt und ihr versichert, dass seine Magie ihr helfen kann, einen Körper zu bekommen, der ihrem Alter entspricht. Dafür solle sie lediglich zwei Karten für den Zirkus an Menschen geben, die sie hasst. Wird sich ihr Wunsch erfüllen? Und welchen Preis muss sie dafür zahlen?

Crossfire Chase
Man hat es als Ranger nicht immer leicht. So geht es auch der jungen Dame, die gerade einen berühmten Verbrecher gefangen hat. Allerdings scheint das nicht das erste Mal gewesen zu sein. Sie fängt ihn, er bricht aus, sie fängt ihn erneut. Doch endlich soll dieses Spiel enden, denn nun hat sie ihre Strafe im Hinterland abgesessen und darf endlich zurück in die Stadt. Da wird sie plötzlich angegriffen und der Ranger muss Prioritäten setzen.

Fools in Love
Eigentlich sind Yamagawa und Niwa gute Kumpels, aber zurzeit bekommen sie sich regelmäßig in die Haare. Warum? Yamagawa möchte unbedingt seinen ersten Kuss und Niwa versucht ihm dabei zu helfen. Dabei versteht der Verzweifelte allerdings die Ratschläge falsch und bekommt nur Schläge. Tatsächlich könnte er jedoch seinen Kuss ganz in seiner Nähe finden…


Abgesehen von den oben genannten Geschichten finden sich noch weitere mit folgenden Titeln im Band: „Im Namen der Forschung“, „Wie Thor seinen Hammer zurückerlangte“, „Only one Day“, „Garbage“, „Scribble“, „Wünsch dir was!“, „Questions and Answers“, „Schweinehund“ und „Happy End“. Außerdem finden sich siebzehn sogenannte Mirko-Doujinshi im Manga. Dabei handelt es sich um jeweils vier Panel auf zwei Seiten. Die Geschichten unterscheiden sich sowohl inhaltlich, als auch vom Zeichenstil sehr. Manche sind teils in Farbe.

Aktuellster Band
Animexx Manga-Mixx

:: Serienseite

:: Fanarts (31)

:: Dōjinshi (7)

:: Fanfictions (6)

:: Fanliste

:: Cosplay


:: Mangabände (10)

Autor: /  Celest_Camui
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 08.08.2012
Bildcopyright: animexx e.V., David Füleki, Margarita Till, Stefanie Krüger, Anna Rotenberg, Carlotta Schulz, Franziska Bode, Katharina Kirsch, Khanh Linh Do, Anita Trippler, Karla Groth, Jan Nolte, Ioana Haiduc, Andi Völlinger


X