Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Visions of Escaflowne

Tenkû no Esukafurône (天空のエスカフローネ)
 

Hitomi Hoshino ist 16 Jahre alt und eigentlich eine ganz normale Schülerin, wenn da nicht diese Visionen von einer anderen Welt und einem Prinzen wären ...

Inhalt

Als Hitomi von einer Freundin gebeten wird, die Zukunft vorherzusagen, gibt es plötzlich ein starkes Erdbeben und Hitomi wird unter einem Regal begraben. Als sie wieder zu sich kommt, befindet sie sich in der Welt, von der sie immer geträumt hat!

Dort trifft sie Vargas, der sie in diese Welt gerufen hat, ebenso wie den Kronprinz Van von Farnelia. Er bringt Hitomi in den königlichen Palast, wo sie auf Vans Mutter, Königin Escalina, trifft. Die Königin bittet Hitomi um Hilfe. Nur sie alleine kann als Energist Farnelia zusammen mit Escaflowne vor den bösen Mächten des Zaibacher Imperiums retten. Diese lassen auch nicht lange auf sich warten und greifen bei Vans Krönungszeremonie an. Dilando Albatau entführt Königin Escalina, um das Geheimnis von Farnelia zu erfahren. So beschließt Van die Escaflowne einzusetzen, um seine Mutter zu retten...

Sie verfolgen die Streitmächte von Zaibach, verlieren diese aber aus den Augen, da sich diese unsichtbar tarnen können. Im angrenzenden Königreich Astoria treffen sie auf Allen Shezar, den General der Luftwaffe von Astoria. Mit ihm zusammen kehren sie nach Farnelia zurück - oder was davon übrig ist, denn während der Abwesenheit von Escaflowne, der Schutzgöttin von Farnelia, haben die Zaibacher das ganze Land zerstört. Allen bietet daraufhin Van einen Unterschlumpf im Stützpunkt von Astoria an, wo es schließlich zu einem Aufeinandertreffen von Allen und Dilando kommt.

Allen ist durch einen Nichtangriffspakt an Dilando gebunden, der die Gefangennahme von Escaflowne gefordert hatte. Nun will Van Dilando stellen und greift ihn an. Jedoch stellt sich Allen auf Vans Seite, woraufhin Dilando mit der völligen Auslöschung von Astoria droht! Ihre einzige Rettung scheint der Kampfroboter Escaflowne zusammen mit Hitomi als Energist zu sein und so machen sie sich auf den gefährlichen Weg zu den Bewohnern am heiligen See, die ihnen weiterhelfen können. Aber wollen diese das denn auch?

Wird Van seine Mutter retten und das Königreich von Farnelia wieder neu aufbauen können? Wird Allen es schaffen Astoria vor dem Imperium von Zaibach zu schützen? Und wird Hitomi einen Weg finden wieder zurück auf die Erde zu gelangen?

Details

Der achtteilige Manga "Visions of Escaflowne" war die Vorlage für die gleichnamige Anime-Serie, die sich jedoch in Zeichenstil und Story wesentlich unterscheidet. Ebenso wurde ein Film von dem japanischen Animationsstudio BONES zu Escaflowne produziert. Außerdem gibt es zwei Versionen des Manga: die Shonen-, und die Shojo-Version. In Deutschland erschien jedoch nur die Shonen-Variante.
Autor:
Lektor: Lisa Gengler
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
21.03.2010
Carlsen Comics, Kadokawa Shoten, Aki Katsu


X