Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Das Dschungelbuch

Jungle Book: Shounen Mowgli (ジャングルブック 少年モーグリ)
 

Ein Mensch, der von Wölfen groß gezogen wurde und einen Bären als Freund hat? Natürlich ist hier von keinem anderen, als Mogli die Rede!

Inhalt

Mogli ist noch ziemlich jung, als er sich zufällig im indischen Dschungel verläuft. Seine Eltern versuchen ihn verzweifelt zu finden, bevor es der berüchtigte, grausame Tiger Shir Khan tut. Bei der Suche nach ihrem Sohn kommen sie leider bei einem tragischen Unfall ums Leben. Ganz allein im Dschungel, sind die Möglichkeiten zum Überleben sehr gering. Aber der Wolf Alexander und sein Rudel erweichen sich und beschließen, den Kleinen aufzunehmen. So wächst Mogli bei den Tieren des Dschungels auf. Immer auf ein Abenteuer aus, erlebt er viel mit seinen Freunden Baghira, dem Panther und Balu, dem Bären. Nicht alle ihre Erlebnisse sind guter Natur, denn Mogli hat auch viele Feinde. Sie wollen ihn aus ihrem Revier verjagen oder am liebsten tot sehen. Allen voran der Tiger Shir Khan, der den Menschenbraten schon förmlich auf seiner Zunge spürt.

Eines Tages kommt es zu einem fürchterlichen Kampf, in dem Moglis Wolfsbruder Sura beinahe getötet wird. Mit Schuld beladen, sieht sich Mogli gezwungen, das Rudel und den Dschungel zu verlassen und trifft so zum ersten Mal auf einen Artverwandten: den alten Holzfäller Bougi. Dieser kümmert sich sehr freundlich um ihn, doch den Jungen zieht es zurück zu seinen Freunden. Shir Khan liegt schon auf der Lauer. Er hat sich mit der Affenbande zusammengeschlossen und bereitet sich auf eine harte Schlacht mit dem Wolfsclan vor. Können sich die Wölfe gegen diese Übermacht überhaupt wehren? Neben Kämpfen und dem Dschungelleben beginnt Mogli sich zunehmend für ein Menschenmädchen zu interessieren. Meshua ist die Enkeltochter des alten Holzfällers und der Junge ist von ihrer Schönheit fasziniert. Wird sie es schaffen, Mogli zu bändigen und für ewig aus dem Dschungel zu holen? Oder wird Shir Khan das alles vereiteln?
Nicht nur das Dschungelkind hat Probleme. Meshua ist auch so ein Fall, denn ihre Familie soll wegen falscher Beschuldigungen verbrannt werden. Eine harte Strafe, die Mogli und seine Freunde verhindern müssen. Aber die Zeit drängt…

Details

"Das Dschungelbuch" basiert auf dem gleichnamigen Roman von Rudyard Kipling und wurde in den 90er Jahren auf mehreren deutschen TV-Sendern ausgestrahlt (beispielsweise Pro7, Tele5, RTL2). Die Serie erschien ebenfalls komplett auf 17 VHS-Kassetten in deutscher Sprache.
Autor:
Lektor: Frauke Jungenkrüger
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
22.03.2010
Nippon Animation, Doro TV Merchandising, S.r.i., ufa-Video


X