Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Planetes

Puranetesu (プラネテス)
 

Müll im Weltraum aufräumen? Ein Traumjob für Ai Tanabe!

Inhalt

Besonders mit ihrem neuen Kollegen Hachirota gerät Tanabe dabei öfters aneinander. Zu dumm, dass ausgerechnet er sie einarbeiten muss. Dass ihre neue Arbeit durchaus gefährlich ist, wird Ai in dem Moment klar, als sie ihr Testament aufsetzen soll.

Aber auch von Versicherungsvertretern, die ihr eine Lebensversicherung verkaufen wollen, sieht sie sich plötzlich umzingelt. Doch sie hat einen starken Willen und ist sich sicher, selbst die gefährlichsten Arbeiten verrichten zu können. Als sich hoher Besuch in Form des Präsidentensohnes ankündigt und dieser sich abfällig über die Debris-Abteilung, als auch deren Arbeit äußert, scheut sich Tanabe nicht ihr Team zu verteidigen. So hat sie schließlich auch die Sympathie von Hachirota inne…

Abenteuerlich gestaltet sich auch ein mehrtägiger Ausflug zum Mond. Neben einer von Existenzängsten geplagten Familie, bekommt es das Team auch mit einem Taschendieb und einer Filmcrew ohne Drehgenehmigung zu tun. Und noch allerhand Schwierigkeiten und Müll warten auf die Crew, an die Arbeit!

Details

„Planetes“ basiert auf dem gleichnamigen Manga von Makoto Yukimura, der komplett in vier Bänden in deutscher Sprache erhältlich ist.
Der Titel „Planetes“ selbst, ist das griechische Wort für Wanderer, von dem im Laufe der Zeit der Begriff „Planet“ abgeleitet wurde.
Autor:
Lektor: Caroline Groß
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
24.03.2010
Sunrise, Bandai Visual, NHK, beez Entertainment


X