Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Cherry Lips

Kuchibiru Tameiki Sakurairo (くちびるためいきさくらいろ)
 

Der Alltag auf der reinen Mädchenschule der Sakurakai High School ist sehr turbulent. Unter anderem keimen auch Gefühlen der Mädchen füreinander auf.

Inhalt

Nana und Hitomi haben einander versprochen nach der Mittelschule dieselbe Hochschule zu besuchen. Doch kurz vor der Ergebnisbekanntgabe der Aufnahmeprüfung beichtet Hitomi Nana, dass sie auf eine andere Schule gehen werde. Nana versteht die Welt nicht mehr!
Die ersten Monate auf der neuen Schule verstreichen und Nana hat bisher noch nichts von ihrer damaligen besten Freundin gehört. Warum wollte sie nicht mehr bei ihr sein?
Es haben sich bereits viele Gruppen in der Mittelschule der Sakurakai geformt und so fällt es Nana schwer hier noch Anschluss zu finden. Ihrer Meinung nach wäre Hitomi das bestimmt mit Leichtigkeit gelungen.
Tapfer bestreitet Nana ihren neuen Alltag.
Eines Sonntags trifft sie im Supermarkt, in dem sie und Hitomi immer einkaufen gingen, keine andere als ihre Freundin. Hitomi trägt ihre Haare nun kürzer und ist in Begleitung einer Freundin unterwegs. Sie begrüßen sich, als wäre nie etwas gewesen. Kurzerhand beschließt Hitomi Nana zu begleiten, da sie ihre neue Schuluniform sehen möchte. Nicht umsonst hatten die beiden damals zusammen die Sakurakai High School ausgesucht. Diese ist bekannt für ihre niedlichen Uniformen.
Nun stehen beide in Nanas Zimmer und betrachten die Matrosen-Uniform. Irgendetwas ist anders. Nana hat Hitomi so sehr vermisst. Mehr als nur eine gewöhnliche Freundin. Auch Hitomi ist zum Weinen zumute.
Sie hat sich für eine andere Schule entschlossen, da sie mehr für Nana empfindet, als nur die Gefühle für eine gute Freundin. Den Gedanken an eine Ablehnung konnte sie nicht ertragen. Dabei wusste sie nicht, dass Nana ebenso empfindet...

Details

Milk Morinaga ist eine Mangaka, die im Bereich Yuri zeichnet. Ihre Geschichten wurden bisher im „Yuri Shimai“, „Comic Yuri Hime“, „Comic Hot Milk“ und anderen Yuri-Magazinen für Erwachsene veröffentlicht. Ihr Debüt machte sie als Illustrator für „Cobalt Bunko“, einem Shojo Roman, der im „Shueisha“ abgedruckt wurde. Zurzeit arbeitet sie am Manga „School Police“ (Gakuen Police). Zudem ist sie bekannt für Werke wie „Girl Friends“, „Study after School“ oder auch „Secret Recipe“.
Autor:
Lektor: Carolin Titze
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.09.2014
Milk Morinaga, Carlsen, Futabasha


X