Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Treasure Hunt

 

Fünf Schüsselteile müssen gefunden werden, um die geheimnisvolle Tür zu öffnen. Doch was wird sie offenbaren? Was ist, wenn es nicht das Erhoffte ist?

Inhalt

Das Duo Jane und Sam verbringen ihre Tage als Schatzjäger. Die beiden sind nun zu einem neuen Abenteuer aufgebrochen, um die „Tränen des Lebens“ zu erbeuten. Dafür fliegen sie zu den himmlischen Gärten zum Fuße Tronistanas. Aber selbstverständlich ist die Eroberung des Schatzes nicht so einfach.

Zuerst wird ihr Flugzeug durch ein Ungeheuer zerstört. Durch Janes Fähigkeit, sich in eine Harpyie zu verwandeln, stellt der Sturz glücklicherweise kein großes Problem da. Kaum auf dem Boden angekommen, behindert schon das nächste Ungetüm ihren Weg. Diesmal ist Sam an der Reihe, seine elementaren Fähigkeiten einzusetzen.

Als sie endlich ihr Ziel erreichen, scheinen die „Tränen des Lebens“ ihnen auf dem Präsentierteller serviert zu werden. Allerdings weit gefehlt. Die Saliren, Wächterinnen des Waldes, beschützen das Artefakte. Ob sie auch diese Hürde überwinden können?

Details

Bei „Treasure Hunt“ (deutsch „Schatzjagd“) steht neben dem Abenteuer vor allem der Humor im Vordergrund. Wobei die Geschichte sich allerdings erfreulicherweise nicht in Albernheiten verliert und die nötige Ernsthaftigkeit an den Tag legt. Die Protagonisten Sam und Jane harmonieren und ergänzen sich hervorragend. Am Anfang des ersten Band findet man vier Farbseiten und zum Schluss gibt es ein Nachwort, Skizzen, sowie ein paar Kommentare und Bilder zum Entstehungsprozess. Der Manga wird von dem Kleinverlag „Pyramond“ vertrieben. Auf der Homepage findet man außerdem eine Leseprobe.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
16.12.2015
Christian Allmann, Pyramond


X