Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Und auch dieses Jahr hat unsere Redaktion keine Mühen gescheut, euch ihre Highlights des ausklingenden Jahres 2018 zu präsentieren und damit dem einen oder anderen vielleicht einen Denkanstoß zu geben, was er seinen Liebsten zu Weihnachten unter den Baum legen könnte...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Lovely Complex

Rabu Kon (ラブ★コン)
 

„Giraffe und Zwerg“ – Risa und Otani haben beide ein Problem mit ihrer Größe.

Inhalt

Risa Koizumi ist hübsch, nett und lustig. Trotzdem hat sie es nicht gerade einfach einen Freund zu finden – sie ist 172 cm groß und das entspricht nicht gerade der Durchschnittsgröße eines normalen, japanischen Mädchens. Ebenso schwer hat es auch ihren Klassenkameraden Atsushi Otani getroffen, der mit 156 cm neben den anderen Jungs recht klein daherkommt. Beide leiden sehr unter ihrer Körpergröße, denn schließlich wünschen sie sich doch so sehnlich eine Partnerschaft…

Als Ryoji Suzuki, gut aussehend und vor allem groß, neu in die Klasse kommt, ist Risa hin und weg. Um jeden Preis will sie ihn kennenlernen. So zieht sie es sogar in Betracht mit Otani zusammenzuarbeiten, der mit Suzuki befreundet ist, obwohl sie mit Otani eigentlich überhaupt nicht gut klarkommt. Otani seinerseits ist schon seit längerem an Risas Freundin Chiharu interessiert und so beschließen die beiden sich gegenseitig zu helfen, um dem jeweils Auserwählten näher zu kommen.
Risa und Otani planen einen Ausflug, der zum vollen Erfolg wird – alle haben Spaß zusammen und sogar die schüchternde Chiharu kommt ein wenig aus sich heraus.
Am nächsten Tag jedoch erfährt Risa, dass Suzuki sich nur so gut mit ihr unterhalten konnte, weil sie wegen ihrer Körpergröße auf ihn nicht wie ein Mädchen, sondern wie ein Junge gewirkt habe. Auch Chiharu, die sonst Angst vor dem männlichen Geschlecht hat, fühlte sich in Gegenwart Otanis wie in Gegenwart eines Mädchens und nicht eines Jungen. Nach diesem harten Schlag geben Otani und Risa sich mit angekratztem Selbstvertrauen geschlagen – zumindest was Chiharu und Suzuki betrifft.
Stattdessen schließen sie eine Wette ab: wer als erster eine Freundin bzw. einen Freund hat, gewinnt. Doch dann beginnt Risa sich plötzlich für Otani zu interessieren…
Wird dieser ihre Gefühle erwidern? Und was ist mit ihrem Größenunterschied?

Details

Das Anime basiert größtenteils auf der gleichnamigen Mangaserie von Aya Nakahara. Die Serie erhielt 2004 den „Shogakukan Manga Award“ in der Kategorie Shoujo. Außerdem ist 2006 ein Live Action Movie erschienen.
Autor:
Lektor: Frauke Jungenkrüger
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
27.04.2010
Toei Animation, TBS


X