Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

DNA²

Dokokade Nakushita Aitsuno Aitsu (DNA² ~何処かで失くしたあいつのアイツ~ )
 

Eine Frauenallergie zu haben ist an sich schon sehr schlimm für einen Mann. Passiert dieses einem Jungen in der Pubertät, ist es der blanke Alptraum! Kann Junta für sich ein Gegenmittel finden?

Inhalt

Junta Momonari ist 16 Jahre alt und dem weiblichen Geschlecht alles andere als abgeneigt. Doch beim Anblick von nacktem Frauenfleisch muss er jedes Mal sauer aufstoßen. Von Berührungen darf man erst gar nicht sprechen, denn da kommt es ihm gleich ganz hoch. Mit dieser Allergie eine Freundin zu finden, ist demnach ziemlich schwierig.

Auf einmal erscheint doch eine Chance vor ihm: Tomoko Saeki, ein Mädchen aus seiner Klasse, läd ihn zu sich nach Hause ein. Junta weiß noch nicht, dass dies nur ein Spiel von Tomoko ist, damit ihr Freund eifersüchtig wird. Um ihr Ziel zu erreichen, legt sie sich auch tierisch ins Zeug und steht plötzlich halbnackt vor Junta. Doch es passiert, was passieren muss. Seine Allergie lässt Grüßen und beendet das „Date“. Sofort wird er aus der Wohnung geworfen und geht geknickt nach Hause. Der Arme ahnt noch nicht, dass ihm eine geheimnisvolle Person auf den Fersen ist. Ausgerüstet ist diese mit einem Peilsender, der über jeden Schritt von Junta wacht. Wer ist nur diese Person?
Hinter dem mysteriösen Schatten steckt keine geringere als die Agentin Karin Aoi. Sie wurde beauftragt den „Super-Playboy“ Junta Momonari aus der Vergangenheit zu stoppen, damit dieser nicht mit 100 Frauen 100 Kinder zeugen kann, die in ihrer Zukunft für ein Überbevölkerungsproblem gesorgt haben. So einen großen Aufwand für einen Loser wie Junta? Karin kann ihren Augen nicht trauen und rechnet schon fest damit, schnell wieder ihre Rückreise antreten zu können. Denn mal ehrlich, Junta scheint nicht gerade der Lady-Killer schlechthin zu sein. Am nächsten Tag trifft sie ihr potentielles Opfer, dass mittlerweile von Tomokos Plan am Vortag erfahren hatte. Nachdem sie ein paar Worte des Trostes spendet, springt sie plötzlich auf, schießt auf Junta und verschwindet in den dunklen Straßen der Stadt. Ihr Opfer liegt am Boden und regt sich nicht mehr… Nachdem sie ihr Geheimversteck erreicht, erfährt Karin, dass sie Junta mit der falschen Munition beschoss. In seinem Körper steckt nun ein Präparat, welches ihn langsam zu einem Playboy verwandelt. Der Schock sitzt tief: Sobald Junta aufwacht, kann der Playboy in ihm erwachen und Karin hätte das Problem der Zukunft selbst erschaffen. Inzwischen erlangt Junta, umkreist von verdutzt schauenden Passanten, sein Bewusstsein wieder. Er lebt! Verändert scheint er auch nicht. Doch der Playboy in ihm schlummert, wartet nur darauf zu erwachen und mit seiner „Twinkle-Aura“ Frauen zu verführen. Karin braucht viel Kraft und Standhaftigkeit, um dieses Übel abzuwenden. Aber nicht nur von Junta geht eine Gefahr aus, ein viel größerer Feind liegt schon auf der Lauer…

Details

Masakazu Katsura dürfte den Meisten auch durch Mangahits wie "I"s" oder "Video Girl Ai" bekannt sein. Sein markanter Zeichenstil ist unverkennbar. Manche Figuren zeichnet er so lange neu, bis man sie für Fotos halten könnte. Zur vorliegenden Mangaserie, die in den Jahren 1993/94 in Japan's "Shônen Jump" Magazin erschien und die hierzulande ab 2003 im monatlich erschienenen BANZAI veröffentlicht wurde, exisitiert eine 12-teilige Anime-Adaption, sowie eine OVA-Serie.
Autor:
Lektor: Frauke Jungenkrüger
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
27.04.2010
Masakazu Katsura, Carlsen Comics, Shueisha


X