Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Der 14. Februar rückt in greifbare Nähe: Dann ist Valentinstag. Es ist der Tag für Verliebte, der Tag der Liebe – und den kann man auch als Single genießen! Wir haben einige Tipps für die Singles unter euch zusammengestellt, die euch den Valentinstag verschönern...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dragon Ball Z - Der Stärkste auf Erden

Dragon Ball Z: Kono Yo de Ichiban Tsuyoi Yatsu (ドラゴンボールZ この世で一番強いヤツ )
 

Der stärkste Mensch auf Erden bekommt keine Auszeichnung. Im Gegenteil! Sein Körper soll ihm geklaut und für böse Zwecke missbraucht werden…

Inhalt

Wieder einmal, wie schon viele Male zuvor, wurden die sieben Dragon Balls gesucht, gefunden und eingesammelt. Diesmal jedoch nicht von Son Goku oder einem seiner zahlreichen Freunde, sondern von Dr. Kochin. Dieser ruft sogleich den Drachen Shenlong und hat nur einen Wunsch: Dr. Willow, dem Dr. Kochin lange Zeit zur Seite stand, soll befreit werden, da er seit Jahrzehnten im Eis gefangen ist.

Und genau da fangen die Probleme für Son Goku und co. an. Dr. Willow mangelt es an einem Körper, sein eigener ist schon lange verstorben, ein würdiger Ersatz muss her. Der Körper des stärksten Mannes auf Erden. Und dieser ist natürlich kein anderer als Muten Roshi, der Herr der Schildkröten! Dies denkt zumindest Dr. Kochin, welcher Muten Roshi, mitsamt Bulma, entführt. So stark und kampferprobt der „Paff Paff“-liebende Opa auch sein mag, die besten Jahre hat er hinter sich und so müssen die Bösewichte bald einsehen, dass er schon lange nicht mehr der stärkste Mensch auf Erden ist. Zumal der Stärkste von allen ja nicht einmal ein Mensch ist, sondern ein Saiyajin. Und eben dieser Saiyajin – selbstverständlich handelt es sich dabei um Son Goku – ist natürlich schon unterwegs, um seine Freunde zu retten. Ein Unterfangen, bei dem er sich zusätzlich auf die Hilfe von Son Gohan und Kuririn verlassen kann. An ihrem Ziel angekommen, scheint schließlich alles viel zu einfach zu verlaufen. Schnell sind Dr. Willows Lakaien besiegt und auch die zu rettenden Freunde hat man bald entdeckt. Doch der eigentlichen Bedrohung muss Son Goku sich erst noch stellen. Denn nicht nur ein Kampf gegen Dr. Willow, der gar nicht so körperlos ist, wie erst gedacht, steht noch aus. Die größte Überraschung stellt der Endgegner da: Es ist der einstige Erzfeind Piccolo. Der sympathische Namekianer steht nämlich unter der Kontrolle von Dr. Willow. Können Son Goku, Son Gohan, Kuririn und Muten Roshi Piccolo irgendwie befreien, Bulma retten und schließlich noch Dr. Willow und Dr. Kochin besiegen?

Details

Dieser Kinofilm ist der Zweite in der Dragon Ball Z Cinema-Karriere. Die Laufzeit beträgt knapp eine Stunde und wie die anderen Kinofilme, war auch jener einst hierzulande zu erwerben. Mittlerweile wurde die Produktion jedoch eingestellt.
Autor:
Lektor: Lisa Gengler
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
03.05.2010
Toei Animation, Bird Studio, Polyband, Toppic Video


X