Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Neue Manga Comic Con – neue Regeln. Ein Erfolg? Mal sehen. Wir waren dieses Mal wieder von Freitag bis Sonntag vor Ort und haben uns neben Halle 1 natürlich auch allgemein auf der LBM umgesehen. Wer was an diesen Tagen erlebt hat, lest ihr hier.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Girls und Panzer - Der Film [Blu-ray]

 
Nach dem triumphierenden Kampf in der Weltmeisterschaft in Sensha-do hat es die Oarai Mädchenschule geschafft, das Unmögliche zu erreichen. Sie hatten bis vor einem Jahr noch keine Mannschaft und durch den Sieg konnte ihre Schule vor der Auflösung gerettet werden… Zumindest dachten das alle!
Inhalt Nach dem Sieg in der Weltmeisterschaft dachte jeder, dass die Auflösung der Oarai Mädchenschule Vergangenheit ist, doch scheinbar ist nichts sicher. Zwar hatte man ihnen zugesagt, dass mit einem Sieg in der Weltmeisterschaft von Sensha-do die Schule nicht geschlossen wird, doch das war leider nur auf mündlicher Basis. Nie wurde ein Vertrag unterschrieben und diese Naivität bekommen die Mädchen des Sensha-do Teams und die Schülersprecher nun zu spüren. Nun müssen alle das Schiff verlassen, auch die Zivilisten, die auf dieser schwimmenden Insel gelebt haben. Jeder packt unter Trauer und Wut sein Hab und Gut und verlässt das Schiff mit dem Nötigsten am nächsten Tag. Da es sich um viele Schüler handelt, werden diese je nach Aktivität auf verschiedene Distrikte aufgeteilt, bis die Schule nach den Sommerferien wieder anfängt. Bevor die Schüler der Oarai Schule das Schiff verlassen, stellen sie sicher, dass zumindest die Panzer nicht beschlagnahmt werden und eine andere Schule wird um Transporthilfe gebeten. Diese verfrachtet ihre heißgeliebten Panzer zum neuen Wohnort, bis bekannt wird, was als nächstes mit dem Mädchen passiert.
Doch die Mädels haben noch ein Ass im Ärmel und so macht sich die Schülersprecherin auf, Verbündete des Aktivitäten-Komitees dazuzubewegen, ihr bei einem Vertrag mit der Schulleitung zu helfen. Die Oarai Mädchenschule scheint gerettet, wenn sie noch ein weiteres, unmögliches Turnier gegen einen sehr starken Gegner gewinnen werden.
Girls & Panzer - Der Film
Dt. Publisher:KSM
Erscheinungstermin:13.03.2017
Preis (Amazon):21,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:119 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Animexx:DVD-Eintrag

Details „Girls und Panzer - Der Film” ist ein Film, der zur Serie „Girls und Panzer” 2015 in Japan veröffentlicht wurde. Dieser reiht sich im zeitlichen Geschehen direkt hinter der Serie ein und schließt demnach nahtlos an die komplette Geschichte rund um die Oarai Mädchenschule und ihr Sensha-do Team an.
Eigentlich geht das große Bangen um die eigentliche Schließung der Schule auf ein Neues los. Auch wenn die Schule am Anfang ein Freundschaftsspiel verliert, so scheinen das Bangen und die Anstrengungen groß, um das richtige Spiel gegen einen solch schweren Gegner nicht zu verlieren. Dieser spielt bereits in der Liga der Erwachsenen mit. Somit ist es schnell klar, dass die Oarai Mädchenschule es nicht alleine mit diesem Gegner aufnehmen kann und besorgt sich Verstärkung.









Umsetzung An der Qualität der Blu-ray kann man nichts Schlechtes aussetzen. Die Bildqualität ist einwandfrei und es befinden sich zwei Tonspuren (Deutsch und Japanisch) in DTS-HD 5.1 auf der Blu-ray. Das einzige, was uns nicht gänzlich überzeugt, ist die deutsche Synchronisation. Die Besetzung ist in Sachen Sprache, wie auch in Serie und OVA, teilweise unglaubwürdig.
Menü Nach der einleitenden Szene baut sich das Menü auf. Im Hintergrund seht ihr die Panzer der Oarai Mädchenschule fahren, während die Titelmusik des Films erklingt. Das Menü setzt sich dabei aus folgenden Punkten zusammen:

Film starten
Kapitel - Kapitelauswahl des Films
Sprachen - Sprachauswahl der Blu-ray (Deutsch, Japanisch)
Extras



Verpackung Leider können wir nichts zur Verpackung schreiben, da es sich bei dieser Rezension um eine Presseversion handelt.
Extras Auf der Blu-ray befinden sich einige kleine Extras wie „Girls und Panzer in drei Minuten”, Trailer und eine Bildergalerie. Bei dem ersten Extra handelt es sich um einen kurzen Film, der die Geschichte zu „Girls und Panzer” erläutert. Unter „Trailer“ findet ihr eine Sammlung einiger Serien von KSM und die Bildergalerie zeigt verschiedene Screenshots aus dem Film.


Fazit Bei „Girls und Panzer - Der Film” handelt es sich um 1,5 Stunden Spaß mit Mädchen und Panzern. Es gibt zwei verschiedene Kämpfe zu verfolgen, wobei es bei dem letzten um alles oder nichts geht. Im Eigentlichen handelt es sich um eine schnelle Wiederholung der Geschichte der Serie, denn auch dort ging es um das Überleben der Schule. Dennoch bekommt man hier für ca. 23 Euro einiges geboten.
Inhalt
Inhalt
3

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
3.5

Gesamtnote


2.7
Untertitel
Untertitel
2

DVD-Menü
DVD-Menü
3

Extras
Extras
4

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
2.5

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 05.09.2017
Bildcopyright: Actas & Bandai Visual, Hakuhodo DY Media Partners, Hakuhodo DY Music & Pictures, Lantis, MOVIC, Q-Tec, KSM


X