Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Unter maritimen Motto legte die „S. S. Animuc“ vom 26. bis 28. April für eine Rundfahrt durch Anime, Comic und Games ab. Passend dazu war das Wetter zum Teil stürmisch – was der Stimmung keinen Abbruch tat.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

INVADERS OF THE ROKUJYOMA!? Vol. 2

Originaltitel: 六畳間の侵略者!?Rokujōma no Shinryakusha!? (六畳間の侵略者!? )
 
Niemand hätte es je für möglich gehalten, dass Koutarou und die Besetzer seiner Wohnung die besten Freunde werden können. Im ersten Teil bewiesen die Hauptfiguren bereits, dass aus Feinden eben doch Freunde werden können. In Volume 2 zeigen sie uns, wie leicht man unzertrennlich werden kann, wenn man die andere Person erst richtig kennenlernt.
Inhalt Koutarou Satomi und die fünf Besetzer seiner Wohnung sind mittlerweile WG-Mitbewohner geworden, die sich bei allen Abenteuern zur Seite stehen. So wird zum Beispiel Prinzessin Theia von einer Rivalin ihres Königreichs in der Schule angegriffen. Das Magical Girl Yurika, das seit der ersten Folge für eine Cosplayerin gehalten wird, hat nun endlich die Möglichkeit zu beweisen, dass sie von Beginn an die Wahrheit über ihre Identität sagte. Bei all dem Trubel bleibt keine Zeit für den Wettstreit um die Wohnung. So hat Koutarou ein Date mit der Unterirdischen Kiriha, was die Gruppe sehr verwirrt, da sie – als die beste Kämpferin der Gruppe - nicht wirklich an Liebe und Zuneigung interessiert schien. Ebenso zeigte Koutarou doch bisher eher an der Präsidentin des Strickclubs Gefallen?!
Das turbulente Jahr will die WG mit einer Weihnachtsfeier abschließen, doch auch hier kommt es zu Hindernissen, welche die Gruppe nicht entspannen lassen kann.
Invaders of the Rokujyoma - Vol.2
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:14.04.2017
Preis (Amazon):37,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:150 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Fantasy, Action
ProduzentenGENCO, Kadokawa Corporation, KDDI, Showgate
AnimationsstudioSILVER LINK.
Episoden:1 - 6 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Während es anfangs noch um das Gewinnen von Spielen und Wettkämpfen ging, liegt der Fokus in diesen Folgen auf dem Kennenlernen der einzelnen Charaktere. Jeder einzelne muss sich seinem eigenen Abenteuer stellen und begegnet dem jeweiligen Rivalen. Auch wenn es eigentlich jedes Mal dasselbe ist, wird es nicht langweilig, da jede Figur mit besonderen Fähigkeiten ausgestattet ist. Besonders spannend ist es, dem Magical Girl Yurika zuzusehen, da sie bisher nie ihre kompletten Fähigkeiten genutzt hat. Auch bei der sonst so hart wirkenden Kiriha wird tief in der Vergangenheit gegraben, um ihre Handlungen besser nachvollziehen zu können.







Umsetzung Bei dieser Volume steht die Synchronisation ausschließlich auf Deutsch und Japanisch zur Verfügung und wurde hervorragend umgesetzt. Der Ton wurde in Dolby Digital 2.0 aufgezeichnet und ist gut zu verstehen. Rauschen oder andere Störungen sind hier nicht zu finden. Das Bild ist im Format 16:9 zu sehen und weißt ebenfalls keine Mängel auf.
Die Titelsongs beim Opening und am Ende jeder Folge sind identisch geblieben und jedes Mal mit Untertiteln versehen, abwechselnd pro Folge auf Deutsch oder Romaji zum Mitsingen. Die Schrift ist in Weiß gehalten und schwarz schattiert, somit lassen sich die Untertitel recht gut lesen.
Menü Das Hauptmenü ist sehr einfach gestaltet und zeigt das Cover des Schubers sowie den Cursor als pinken Stern. Im Hintergrund spielt die Titelmelodie. Auf der rechten Bildschirmseite stehen folgende Menüpunkte zur Verfügung:

Start: Spielt alle Folgen ab
Sprachen: Deutsch, Japanisch (mit Untertitel), Untertitel an oder ab auswählbar
Episoden: Separate Anwahl der jeweiligen Episoden 1 - 6
Credits: Spielt die Credits ab
Trailer: Space Dandy, Beyond the Boundary, Love, Chunibyo & Other Delusions



Verpackung Auf dem Cover des Pappschubers ist Yurika zu sehen. Auf dem Cover der DVD Hülle findet sich jedoch Kiriha mit ihren beiden fliegenden Helfern. Die Rückseiten von Pappschuber und DVD Hülle sind identisch mit einer Kurzbeschreibung, weiteren Details der Serie und einigen Bildausschnitten.
Extras Ein zwanzigseitiges Booklet mit vielen Bildern und Kurzbeschreibungen der im ersten Teil nicht erwähnten Figuren durfte auch dieses Mal nicht fehlen. Neben dem Mietvertrag ist auch der zweite Teil der hier genannten „Schlachtfeld-Ordnung“ zu finden. Die letzte Seite des Booklets wird von einem tollen Gruppenbild aller Charaktere geziert.

Fazit Es macht weiterhin Spaß, die Serie anzusehen. Dennoch bleiben einige Fragen über einzelne Charaktere und Handlungen ungeklärt. Das Ende macht stark den Eindruck, dass die Serie nicht fortgeführt wird. Aktuell werden immer noch Light Novels veröffentlicht, daher bleibt zu hoffen, dass der Anime doch weiter geht. Die sexuellen Anspielungen fallen in diesen sechs Folgen weg, womit die Altersfreigabe von zwölf Jahren gerechtfertigt ist.
Inhalt
Inhalt
2

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.0
Untertitel
Untertitel
2

DVD-Menü
DVD-Menü
2

Extras
Extras
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
3

Autor:
Lektor: Aylin Hoffmann /  Tuulikki
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 16.11.2017
Bildcopyright: Takehaya, Tomosane Ariike, Shin Onuma, Hayato Kaneko, Masaaki Yokota, Tomomi Kudo, Kazé Anime


X