Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Unter maritimen Motto legte die „S. S. Animuc“ vom 26. bis 28. April für eine Rundfahrt durch Anime, Comic und Games ab. Passend dazu war das Wetter zum Teil stürmisch – was der Stimmung keinen Abbruch tat.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

BTOOOM! Vol. 1 (Blu-ray)

Originaltitel: Btooom! (ブトゥーム)
 
Was passiert, wenn sich Realität mit Fiktion vermischt und man sich selbst, anstelle seiner Spielfigur, in einer spielbaren Welt mit tödlichem Ausgang befindet?
Sind diejenigen, die die online Spielrangliste dominieren, noch immer die Besten, wenn das Spiel Wirklichkeit wird?
Inhalt Ryōta Sakamoto ist ein gefeierter Spieler des Onlinespiels „BTOOOM!“. In diesem nutzt man Granaten, um über seine Feinde zu triumphieren. Er spielt das Spiel bereits seit einiger Zeit mit seinen Freunden und befindet sich unter den Top 10 der Weltrangliste des Spiels. Diese Platzierung ist ihm aber nur durch seine viele Freizeit und seinen nicht vorhandenen Arbeitsplatz möglich. Zudem wohnt er bei seiner Mutter, die ihn immer wieder dazu drängt, endlich einen Job anzunehmen. Sie organisiert ihm sogar Vorstellungsgespräche, doch alles hat keinen Sinn. Ryōta will nur für eine einzige Firma arbeiten: Die Entwicklungsfirma des Spiels „BTOOOM!“. Er hatte in der Vergangenheit sogar schon ein Vorstellungsgespräch dort, doch leider stellen sie im Moment keine weiteren Mitarbeiter ein.
So flüchtet er weiterhin in die virtuelle Welt von „BTOOOM!“.

Eines Tages wacht Ryōta auf einer fremden Insel auf und besitzt keinerlei Erinnerungen an die Reise, oder warum er sich hier befindet. Das Einzige, was er bei sich hat, ist seine Kleidung und eine Tasche mit Bomben. Auf seiner Hand befindet sich ein seltsamer, grüner Chip, der sich nicht ablösen lässt. Als plötzlich jemand auftaucht und versucht ihn zu töten, sieht er die Brücke zu dem Spiel, das er so liebt. Ist es für ihn Realität geworden?
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:09.12.2013
Preis (Amazon):26,99 €
Synchronfassungen:Deutsch, Japanisch
Untertitel:Deutsch
Spiellänge:75 Minuten
FSK:Ab 16 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Drama, Action, Adventure
ProduzentenSun TV, Tokyo MXTV, Showgate, Sotsu Agency, et al.
AnimationsstudioMadhouse, Studio Twinkle, et al.
Episoden:1 - 3 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details BTOOOM! basiert auf die gleichnamige Manga-Serie aus dem Jahr 2009, von Junya Inoue. Diese umfasst mittlerweile 15 Bände (Stand: November 2014) und ist noch nicht abgeschlossen. Wegen der wachsenden Begeisterung für den Manga, der sich innerhalb der ersten Wochen bereits etwa 100.000-mal verkauft hatte, wurde 2012 die zwölfteilige Anime-Serie von Studio Madhouse veröffentlicht.
Bei der Geschichte von BTOOOM! können einige Parallelen zum Hollywoodfilm „The Gamer“ gezogen werden. Hier verschwimmen ebenfalls die Grenzen zwischen Realität und virtuellem Spiel. Eine kranke Gesellschaft entwickelt sich, in der das Leben eines Menschen keinen großen Wert mehr besitzt.









Umsetzung Diese Blu-ray strahlt voller Qualität in Bild und Ton. Es gibt sowohl eine original japanische Tonspur, als auch eine Deutsche in DTS-HD MA 2.0. Über die deutsche Synchronisation lässt sich ebenso nichts Schlechtes verkünden. Alle Sprecher sprechen ihre Rolle gut und passend zu ihren Charakteren.
Zur japanischen Tonspur befindet sich auch ein deutscher Untertitel auf dieser Blu-ray. Dieser besitzt eine hervorragende Qualität und ist fehlerfrei. Hierbei handelt es sich nicht um einen Dubtitel.
Menü Das Blu-ray-Menü wird eingeleitet durch verschiedene Sequenzen aus dem Anime. Danach baut sich das Menü auf und zeigt keinerlei weitere Animationen. Im Hintergrund ist Ryōta zu sehen. Das Menü besteht dabei aus folgenden Punkten:
 
  • Start – Startet alle Episoden in Reihe
  • Sprachen – Sprachauswahl
  • Episoden – Episodenauswahl
  • Extras – Auswahl zwischen den zwei Videos
  • Trailer – Trailershow verschiedener anderer Anime aus dem Haus Kazé




Verpackung Die Blu-ray befindet sich in der klassisch blauen Verpackung. Auf dem Cover seht ihr Ryōta neben seiner virtuellen Spielfigur. Auf der Rückseite befinden sich einige Screenshots zur Serie, sowie ein ausführlicher Klappentext und die technischen Angaben.
Extras Als Extra befindet sich bei der Blu-ray noch ein Sammelschuber für alle 4 Blu-rays. Auf diesem sind Ryōta und Himiko zu sehen.
Neben dem Schuber liegt noch eine gratis Leseprobe zum Manga der Serie in der Verpackung. Auf der Blu-ray selbst könnt ihr noch das Intro und Outro der Serie in einer „clean“-Variante betrachten.

Fazit Mit BTOOOM! hat Studio Madhouse wieder einen Anime von guter Qualität produziert. Die Story ist mitreißend und nicht alltäglich, obwohl es Anlehnungen an andere Serien gibt. Einen Anime dieser Art gab es noch nicht. Es bleibt spannend, wie dieses Spiel am Ende ausgehen wird. Leider ist diese Blu-ray mit Schuber und drei Episoden für ca. 27 Euro nicht gerade günstig.
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1

Ton
Ton
1

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.1
Untertitel
Untertitel
1

DVD-Menü
DVD-Menü
4

Extras
Extras
3

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
6

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Carolin Titze
Grafiker: Denise Augustin /  Sunny-Ray
Datum d. Artikels: 13.12.2014
Bildcopyright: Madhouse, Btooom! Producation Committee, Flying Dog, Shinchosa, Showgate, Sotsu Co., Ltd., Studio Mausu, The Klockworx Co., Ltd., Kazé


X