Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Unter maritimen Motto legte die „S. S. Animuc“ vom 26. bis 28. April für eine Rundfahrt durch Anime, Comic und Games ab. Passend dazu war das Wetter zum Teil stürmisch – was der Stimmung keinen Abbruch tat.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

One Piece - Box 07

Originaltitel: Wan Pīsu (ワンピース)
 
Nachdem die Crew Sky Island verlassen hat und mit der Flying Lamb wieder zur Grandline nach unten fliegt, landen sie mitten in der Festung eines Marinestützpunktes. Wie werden sie da nur wieder herauskommen?
 
Inhalt
Die Crew fällt vom Himmel herab, zurück auf die Grandline und die Landung nimmt die Flying Lamb ziemlich mit. Doch das ist nicht das einzige Problem. Die Crew landet mit ihrem Schiff inmitten einer Marine-Festung. Die Marine durchsucht das Schiff, doch von der Crew fehlt jede Spur. Die Strohhutbande landet außerhalb des Schiffs auf verschiedenen Orten der Festung. Die Marinefestung ist zwar ziemlich groß, dennoch nicht mehr voll besetzt – perfekt um sich zu verstecken. Die Crew muss sich erst finden und sich dann einen Plan ausdenken, um mit der Flying Lamb wieder heil aus der Festung zu kommen. 
Als sich alle wieder an Bord der Flying Lamb befinden, sind sie auch schon auf dem Weg Richtung Ausgang – mit einigen Schiffen der Marine im Nacken. Doch dann stellt Nami fest, dass die Marine das Schiff komplett geräumt hat, und auch ihr kompletter Schatz ist weg. Wie sollen sie dann die Flying Lamb je reparieren können, ohne das ganze Geld? Nami will umkehren und ihr Geld zurück stehlen. So riskant und verrückt diese Aktion ist, sie haben leider keine andere Wahl. Gott sei Dank kommt ihnen ein aufkommender Nebel gerade recht und die Crew kann ihr Schiff an einen der unbenutzten Docks der Festung verstecken. Sie machen sich auf, ihren Schatz in der großen Marinefestung zu suchen und dabei sind ihnen alle Mittel recht. Robin gibt sich als ein Inspekteur der Marine aus, die die Festung kontrollieren wird. So findet sie die Pläne der Festung und bringt der Crew einen entscheidenden Vorteil, um den Schatz zu finden und wieder aus der Festung herauszukommen. 
Dt. Publisher:Kazé
Erscheinungstermin:01.09.2014
Preis (Amazon):66,94 €
Synchronfassungen:Deutsch
Spiellänge:825 Minuten
FSK:Ab 12 Jahren
Bestellen:Bei Amazon
Genres:Comedy, Action, Adventure
ProduzentenEiichiro Oda
AnimationsstudioToei Animation
Episoden:196 - 228 Episodentitel
Animexx:DVD-Eintrag

Details Nach dem Kapitel von Sky Island geht die Geschichte in das nächste Kapitel von Skypia. Bevor die Crew aber dort ankommt, macht die Geschichte einen kurzen Abstecher zur Flucht aus der Marinefestung. Dieser Abschnitt der Serie wurde original in Japan von Juni 2004 bis März 2005 ausgestrahlt. In Deutschland wurde diese erst zwei Jahre später ausgestrahlt. Ab Folge 196 wurde das neue Ending der Serie benutzt, genauso verändert sich auch das Opening inmitten dieses Kapitels. 









Umsetzung
Alles ist beim Alten geblieben. Die siebte Box der Serie erstrahlt im knalligen Rot und das Design zieht sich damit durch die komplette Box und Serie.
Die Serie bekam zwar einige neue Openings und Endings, dennoch sind alle deutschen Sprecher die gleichen geblieben. Das Format ist weiterhin 4:3 und der Sound in Dolby Digital 2.0. Leider ist nur eine deutsche Tonspur und dementsprechend keine Untertitel vorhanden.
 
Menü
Das DVD-Menü ist im Stil der Verpackung gehalten. Auf einem roten Hintergrund befindet sich das Menü, das nur aus den Optionen „Alles abspielen“ und den einzelnen Episoden besteht. Neben dem Menü befinden sich per Menü verschiedene Charaktere. Es können Mitglieder der Strohhutbande sein oder Gegner, denen die Crew begegnet ist. Im Hintergrund ertönt die Titelmusik der Serie.






Verpackung Alle sechs DVD befinden sich in einer Verpackung mit Schuber. Auf dem Cover seht ihr Ruffy mit Mitgliedern der Foxy Piratenbande im Hintergrund. Die komplette Verpackung ist in Rot gehalten. Zieht ihr die Verpackung aus dem Schuber, erblickt ihr Ruffy und Chopper, genau wie sie an den Wettstreiten teilgenommen haben.
Extras Als Extra liegt der Verpackung ein Booklet bei. Das Booklet umfasst 17 Seiten und informiert über Freunde und verschiedene Stationen der Crew sowie einige Gegner. Zusätzlich befindet sich noch ein Episodenführer im Booklet.

Fazit Von einer Saga in die nächste. Die siebte Box von One Piece birgt den Anfang der „Davy Back Fight Saga“. Nach dem Abschied von Sky Island landet die Crew mit ihrem Schiff in einer Marinefestung. Als sie diese endlich verlassen können, gelangen sie zu einer Insel, auf der die Strohhutbande in einigen Wettstreiten gegen Foxys Piratenbande antreten muss. Wenn man die siebte Box mit den vorherigen vergleicht, hat sich nichts verändert. Alle beinhalten nur die deutsche Version des Anime.
Inhalt
Inhalt
1

Bild
Bild
1.5

Ton
Ton
3

Synchronisation
Synchronisation
1

Gesamtnote


2.2
DVD-Menü
DVD-Menü
5

Extras
Extras
5

Preis/<br>Leistung
Preis/
Leistung
1

Autor: /  Reh-Baecker
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 05.02.2016
Bildcopyright: Toei Animation, Eiichiro Oda, Kazé


X