Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 24.06.2018 durften wir im Werkstattkino in München im Rahmen des Nachtschatten Festival die Dokumentation Boys for Sale sehen. Anschließend stellte sich der Filmemacher Ian Thomas Ash noch den Fragen der Zuschauer. Ein wirklich beeindruckendes Erlebnis für uns.

Weiterlesen

Aktuell in Japan:
24.07. - 25.07.: Tôkyô – Tenjin Matsuri (regional) | 06.08.: Hiroshima – Friedensfest (heiwa matsuri) (regional) | 01.08. - 07.08.: Aomori – Attrappenfest (nebuta matsuri) (regional) | 04.08. - 07.08.: Akita – Balancierfest (kanto matsuri) (regional) | 06.08. - 08.08.: Sendai – Sternenfest (regional)
Twittern Auf Facebook teilen

Shinrin Yoku - Heilsames Waldbaden
 

Die Beschäftigung mit der Natur ist nur was für Ökos und Hippies? Weit gefehlt! Professor Yoshifumi Miyazaki zeigt in seinem Buch auf, weshalb es für jeden Menschen von Vorteil sein kann, sich wieder ein wenig mehr mit der Natur zu befassen.
Inhalt Die moderne, industrialisierte Welt schenkt uns eine Menge Vorzüge gegenüber jener Zeit, in der noch unsere Groß- und Urgroßeltern aufwuchsen. Jedoch hat jeder Vorzug auch eine Kehrseite und im Falle unserer Moderne ist das ein immer zunehmender Anstieg von Stress. Physischer wie psychischer Stress macht krank, das wird gegenwärtig immer mehr Menschen bewusst. Doch wie kann man dagegen angehen?

Back to the roots, heißt es hier ganz klar. Damit ist jedoch nicht gemeint, sich von einem Leben mit Strom und Heizung zu trennen, sondern die Erholung in der Natur zu suchen. Denn auch wenn es der moderne Städter nicht wahr haben mag, steht der Mensch nach wie vor stark mit der Natur in Verbindung und eben jene kann ihm helfen, zu gesunden.

Yoshifumi Miyazaki, seines Zeichens Professor an der Universität Chiba und gegenwärtig führender Shinrin Yoku-Experte, führt in seinem Buch „Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden“ auf, warum das so ist. Dass wir uns während eines Aufenthalts im Wald wohler fühlen, freier atmen und leichter entspannen können, wird wenige überraschen. Professor Miyazaki untersucht jedoch, wie genau sich dieses vermeintliche Wohlbefinden nachweislich auf unseren Körper auswirkt und seine Ergebnisse lassen aufhorchen. Blutdruck- und Stresshormonsenkung stehen bei zahlreichen Tests mit Probanden immer wieder ganz weit vorne, ebenso die allgemeine Abwehrstärkung. Doch bezieht sich das nicht ausschließlich nur auf Waldaufenthalte; es wurden auch Untersuchungen im Bereich der Aroma- und Holztherapie begangen, ebenso im Bezug auf Topfpflanzenkultivierung und der Kunst des Bonsai.

Seine Untersuchungen und Forschungen sind damit themenübergreifend und für viele verschiedene Menschen in unterschiedlichen Wohn- und Lebenssituationen interessant. Denn natürlich hat nicht jeder Mensch jederzeit bedingungslosen Zugang zu einem nahegelegenen Wald – doch wenn schon das simple Aufstellen eines Blumenstraußes in einer Vase oder das Pflegen eines platzsparenden Bonsaibäumchens nachweislich den Stresslevel senkt, ist waldnahes wohnen gar nicht unbedingt notwendig.
Shinrin Yoku - Heilsames Waldbaden: Die japanische Therapie für innere Ruhe, erholsamen Schlaf und ein starkes Immunsystem
 
Autor:Yoshifumi Miyazaki
Seiten:192
Verlag:Irisiana
Erschienen:24.04.2018
ISBN:9783424153477
Preis:17,00 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Genre:Medizin/Ernährung
Ursprungsland:Großbritannien
Originaltitel:Shinrin-yoku. The japanese way of forest bathing for health and relaxation
Originalverlag:Aster
Erstveröffentlichung:2018

Fazit „Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden“ gibt einen guten Überblick über den aktuellen Forschungsstand der Wald- und Naturtherapie (Stand: 2018). Dabei ist der Text auch für Laien sehr verständlich geschrieben, ohne herablassend zu wirken – ganz im Gegenteil: Der Schreibstil von Herrn Professor Miyazaki hat sogar etwas sehr liebevolles.

Das Buch ist ein kompaktes Hardcover mit zahlreichen Waldfotografien und weiteren Illustrationen, die sehr individuell aber stets passend und stimmungsvoll eingebunden worden sind. Darüber hinaus finden sich quer durch das Buch verstreut immer wieder passende Zitate verschiedenster Literaten. Auch das Papier ist sehr angenehm anzufassen.
„Shinrin Yoku – Heilsames Waldbaden“ ist die ideale Lektüre für Menschen, die ein wenig Ruhe in ihren Alltag bringen möchten.
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Datum d. Artikels: 10.07.2018
Bildcopyright: Irisiana


X