Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Während der Frankfurter Buchmesse 2017 haben wir ein ausführliches Interview mit zwei Mitgliedern des Teams hinter der Deutschen Cosplay-Meisterschaft (DCM), Yasmin Hofmann Estevez und Björn Sandner, führen können. Was ist die DCM und was hebt sie von anderen Wettbewerben ab? Erfahrt es hier!

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Pentagon im E-Mail Interview

 
Aufgrund ihres Debüts in den USA erhielten wir die Möglichkeit, die Visual Kei Rockband Pentagon per E-Mail zu interviewen.
animePRO: Hallo zusammen, vielen Dank, dass ihr euch die Zeit für dieses Interview nehmt. Als ihr das Projekt „Call Me“ begonnen habt, habt ihr je daran gedacht, so berühmt zu werden, um als Pentagon fortfahren zu können?
Minpha: J a !

animePRO: Ihr habt einen besonderen Sound und mit Chizurus Stimme ist eure Musik einzigartig. Wer schreibt die Songs und die Texte?
Chizuru: Danke! Taku sendet mir immer die fertigen Songs und ich höre sie mir dann an und schreibe die Texte dazu. Ich wähle das Thema intuitiv nach den Gefühlen und Emotionen die ich habe, wenn ich den Song höre und entscheide mich dann, was ich schreiben möchte.
Taku: Ich werde von vielen Dingen inspiriert, wenn ich mir Filme und Animes ansehe!

animePRO: Letztes Jahr habt ihr mit der Show “Chizu Sanpo” und “Nemuri Bana Zukan” begonnen. Werden noch mehr Episoden folgen und habt ihr etwas Besonderes dafür geplant?
Chizuru: An “Chizu Sanpo” nehmen auch andere Bands teil, also wird es jedes Mal eine heiße Story beim Shooting geben!
Minpha: D a s  w a r  l u s t i g !

animePRO: In euren Videos und bei den Making ofs scheint es immer so, als wärt ihr alle die besten Freunde. Gibt es auch Zeiten, in denen ihr euch streitet oder genervt voneinander seid?
Atsuki: Unsere Beziehung miteinander ist gut!! Also streiten wir nicht sehr oft.

animePRO: Dieses Jahr werdet ihr zum ersten Mal in den USA auftreten. Wie fühlt ihr euch?
Yutori: Ich fühle mich wie in der Pubertät. Ich bin frustriert.

animePRO: Gibt es bereits Zukunftspläne?
Atsuki: Wir werden am 14.06.2017 das Album “WANDERLUST” veröffentlichen und eine Tour durch 47 Präfekturen machen.

animePRO: Welches Land würdet ihr gerne einmal besuchen?
Taku: Ich war noch nie außerhalb Japans, kann mich also nicht für ein Land entscheiden.

animePRO: Bitte teilt euren Fans und unseren Lesern etwas mit.
Yutori: Ich werde euch dazu bringen, Fan von Pentagon zu werden, absolut egal was dies auch bedeutet! Folgt uns!!!! Für uns!!



Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 14.05.2017
Bildcopyright: Pentagon


X