Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Es ist schon zur Tradition geworden, euch in der Vorweihnachtszeit ein paar Anregungen zwecks Geschenkideen zu machen. Und so hat unsere Redaktion auch diesmal wieder die Veröffentlichungen des langsam ausklingenden Jahres Revue passieren lassen und präsentiert euch hiermit schenkwürdige Titel...!

Weiterlesen

Featured:
Twittern Auf Facebook teilen

Toshiki im E-Mail-Interview

 
Im November 2016 begann Sänger Toshiki das Projekt „Toshiki Project“, nachdem sich seine Band Pan-d-ra trennte. Die erste Single erschien bereits im Juli 2017, doch offizielle Aktivitäten beginnen erst im November 2017. Wir sprachen mit ihm über sein Projekt und seine Zukunftspläne.
animePRO: Hi, Toshiki! Vielen Dank, dass Du uns die Möglichkeit gibst, ein Interview mit Dir zu führen. Bitte stelle Dich doch einmal selbst für diejenigen vor, die Dich eventuell nicht kennen.
Toshiki: Ich danke euch. Es ist schön, euch kennenzulernen! Ich bin sehr dankbar für dieses Interview♪
Ich bin Toshiki! VKei-Sänger aus Japan, Tokio. Wie ihr sehen könnt, ist mein Style eleganter Gothic. Mein Gesangsstil wurde am meisten von L'Arc~en~Ciel und MALICE MIZER beeinflusst und vielen weiteren Visual-Kei- sowie Metal-Bands!

animePRO: Der Musikstil Deiner vorherigen Bands war mehr Rock. Bitte beschreibe Deinen jetzigen Musikstil.
Toshiki: Ja, Pan-d-ra war VKei-Rock-Style. Der Sound meines Soloprojektes ist mehr Symphonic Metal! Alle Songs werden von meinem Supportgitarristen Yuki von LuLu geschrieben. Es hört sich eher an wie Rhapsody (of fire), ANGRA, Sonata Arctica und so weiter…

animePRO: Wovon handeln Deine Songs?
Toshiki: Die Songs handeln von Gefühlen lol. Yuki schreibt komplexe Songs, die sehr melodisch und hochtönig sind. Ich gebe einfach mein Bestes, seine Arbeit zu vervollständigen. \(^o^)/

animePRO: Woher bekommst Du für die Songtexte die Inspiration?
Toshiki: Wenn ich mir die Instrumental-Demos anhöre, stelle ich mir das Image des Songs vor und das Gefühl dabei. Dann überlege ich mir eine Story dazu.

animePRO: Was denkst Du, unterscheidet Deine Musik von anderen?
Toshiki: Japan hat viele VKei Metal-Bands. Ihre Songs basieren überwiegend auf VKei, aber meine Songs basieren zuallererst auf Metal!! \m/

animePRO: Offiziell beginnst Du mit Deinem Soloprojekt im November 2017. Warum ein Jahr, nachdem Du bereits Liveshows gegeben hast und die Single „Saviour“ veröffentlichtest?
Toshiki: Es dauerte sehr lange, meine erste Single zu veröffentlichen, also wollte ich diese erst fertig bekommen, bevor ich mit meinem Projekt offiziell beginne. Dann dachte ich mir, dass mein Geburtstag der beste Zeitpunkt dafür ist. (^o^)




animePRO: Es ist möglich, Deine Single „Saviour” von Deiner Homepage herunterzuladen. Bitte sag uns etwas über das Cover! Wer hat es erstellt? Stellst Du die gezeichnete Person dar?
Toshiki: Absolut und mittlerweile könnt ihr die digitale Single auf mehreren Plattformen finden. Ich habe einen Illustrator für dieses Bild auf einer japanischen Website beauftragt. Die Person auf dem Bild bin ich gemischt mit verschiedenen Elementen, so wie das Ritter-Thema und eine Kriegsatmosphäre.

animePRO: Hast Du bereits Pläne für das nächste Jahr und die weitere Zukunft?
Toshiki: Ich habe bisher nur Auftritte im VKei-Bereich gehabt. In Zukunft würde ich gerne in der Metal-Szene auftreten und wünsche mir natürlich, außerhalb Japans aufzutreten!!! \(^o^)/

Ich arbeite bereits an weiteren Shows. Folgt einfach meiner Website, Twitter oder Facebook für zukünftige Ankündigungen. (^_-)

animePRO: Dir gefallen viele westliche Bands. Denkst Du, dass es möglich sein wird, Deine Musik nach Europa oder in die USA zu bringen?
Toshiki: Ein Freund von mir promotet mich bereits in Belgien, Europa etcetera! Wenn es gut geht, denke ich, dass ich dahin möchte!! Ich wünsche, meine Fans überall erreichen zu können.

animePRO: Wenn man auf Deine Internetseite schaut, scheint es, als sei Dir Fitness sehr wichtig. Denkst Du, dass Du in Zukunft genug Zeit für beides haben wirst?
Toshiki: In naher Zukunft werde ich mich an einem physischen Wettbewerb versuchen! Dann werde ich damit der Einzige in der VKei-Szene sein. (^o^) Ich habe bisher nie einen gesehen oder davon gehört! Fitness bleibt aber Fitness und Musik bleibt Musik. Ich möchte gerne weiterhin für beides mein Bestes geben. \(^o^)m9

animePRO: Bitte teile Deinen Fans und unseren Lesern etwas mit.
Toshiki: Ich würde gerne auf der ganzen Welt Live-Shows geben! Ich freue mich darauf, dies zu tun! \(^o^)/ Wünscht mir Glück! \m/



Autor:
Lektor: Roberto Czumbil /  RobbPlus
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 21.11.2017
Bildcopyright: Toshiki


X