Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Seit dem 15. Februar ist der Debütroman "Jeder geht für sich allein" von Chisako Wakatake auf dem deutschen Buchmarkt erhältlich. Wir haben ihn uns einmal angeschaut und stellen euch den Titel hiermit vor.

Weiterlesen

Featured:
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Mikaru im E-Mail Interview

 
Auf Grund des zehnjährigen Jubiläums des Veranstalters B7Klan, haben sich die Mitglieder der bereits aufgelösten Band DIO wieder zusammengefunden und gehen nun ab April 2016 zusammen mit der Band DIRTRUCKS auf eine Europatournee. Wir hatten das große Glück, Mikaru, den Sänger und Gründer der Band Dio, per E-Mail ein paar Fragen stellen zu dürfen.
animePRO: Hallo Mikaru, vielen Dank, dass Du Dir wieder die Zeit für uns nimmst. Unser letztes Interview war zusammen mit Dir und G.L.A.M.S. im Juli 2015. Hat sich in den letzten sieben Monaten etwas verändert?
Mikaru: Ich habe die Tür für G.L.A.M.S in der ersten Tour geöffnet und bin in der zweiten Tour den Weg von G.L.A.M.S gegangen. Die letzten sieben Monate habe ich mich komplett auf mich selbst konzentriert. Der Preis der Freiheit ist Einsamkeit. Ich habe mich für diese Freiheit entschieden.

animePRO: Was ist in der Zwischenzeit alles passiert?
Mikaru: Mit anderen Worten…ich bin Mikaru und ich kann niemand anderes sein als Mikaru.

animePRO: Gibt es Neuigkeiten zu Deinem eigenen Parfüm, welches Du Dir gewünscht hast, selbst herzustellen?
Mikaru: Es tut mir leid, aber ich habe noch keinen sicheren Weg gefunden, meinen Schweiß für einen Duft einzufangen.

animePRO: Wie kam es dazu, dass Du nun zusammen mit DIO dieses Jahr wieder auf Tour gehst?
Mikaru: Es war ein wunderbares Weihnachtsgeschenk von B7Klan an mich. Ich habe ein Wunder gesehen.




animePRO: Wird DIO nach der Tour weiter machen oder geht ihr danach wieder getrennte Wege?
Mikaru: Es gibt bisher keine Pläne, nach der Tour weiterzumachen, aber niemand weiß genau, was in der Zukunft passieren wird. Genau wie dieses Mal.

animePRO: Kannst Du Dir vorstellen, dass sich BLACK LINE irgendwann in der Zukunft auch wieder zusammen finden könnten?
Mikaru: Das ist eine wirklich interessante Überlegung, dies würde allerdings wirklich schwierig werden.

animePRO: Auf der Homepage von G.L.A.M.S steht geschrieben, dass ihr vorhabt, Songs von DIO und G.L.A.M.S zu spielen. Werdet ihr ebenso neue Songs vorbereiten?
Mikaru: Ich habe schon daran gedacht, einen neuen Song für DIO zu schreiben, doch hier geht es um die Tour des zehnjährigen Jubiläums, also möchte ich euch ausschließlich DIO präsentieren.
Wir werden lediglich Songs von DIO spielen.

animePRO: Gibt es einen Unterschied zwischen den Shows von DIO und G.L.A.M.S?
Mikaru: Ja, selbstverständlich. Dies ist eine komplett andere Welt. Aber Mikaru ist und bleibt Mikaru, bloß in den unterschiedlichen Bands jeweils etwas anderes. Wie in einigen Filmen. Zum Beispiel Darth Vader / Han Solo, Davy Jones / Jack Sparrow, Hulk / Mighty Thor. Weißt Du, was ich meine?

animePRO: Gibt es vom Gefühl her für Dich einen Unterschied, ob Du als DIO oder als G.L.A.M.S auftrittst?
Mikaru: Mein Gefühl gilt zu 100 % zu G.L.A.M.S und ich bin absolut verrückt nach DIO.

animePRO: Was erwartet ihr von der bevorstehenden Tour?
Mikaru: DIO war die verrückteste Band in Japan. Lasst uns zusammen die verrückteste Nacht der Welt veranstalten.

Vielen Dank noch einmal für die Zeit, die Du Dir für uns genommen hast.
Wir wünschen Euch viel Spaß auf der bevorstehenden Tour!



Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 11.02.2016
Bildcopyright: DIO


X