Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Retrospective Scenes from a Sentimental World

 

Lust zu träumen...?

Retrospective Scenes from a Sentimental World: Background Illustrations and Scenes by Up-And-Coming Artists
 
Autor:Diverse
Seiten:160
Verlag:PIE International
Erschienen:01.08.2019
ISBN:9784756251497
Preis:23,74 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Ursprungsland:JP
Originaltitel:Retrospective Scenes from a Sentimental World
Originalverlag:PIE International
Erstveröffentlichung:2018
Animexx:Artbook-Eintrag
Inhalt

Jeder kennt sie: Die Momente im Leben, an die man spontan zurückdenkt und die unterschiedlichsten Gefühle mit ihnen verbindet. Sei es der letzte Sommer, der einem besonders harmonisch in Erinnerung geblieben ist, eine unglückliche Beziehung, die in der Vergangenheit liegt, Augenblicke im Leben, die man bereut hat, oder ein Erlebnis aus der Kindheit, welches besonders einprägsam war.

So vielfältig wie die Erinnerungen und damit verbundenen Gefühle der Menschen sind, so unterschiedlich sind auch die Illustrationen in „Retrospective Scenes from a Sentimental World“: Insgesamt 33 Illustratoren haben ihre Werke beigesteuert und somit ein Artbook der besonderen Art erschaffen lassen. Besonders hervorzuheben sind die Aspekte der Perspektive, des Farbspiels sowie Licht und Schatten, die einer Vielzahl der abgedruckten Bilder eine besondere Magie verleiht. Da das Spektrum der Stile wie auch Motive recht groß ausfällt, dürfte für so ziemlich jeden etwas passendes dabei sein. Ebenso, wie sich wohl jeder Betrachter in dem einen oder anderen Bild selbst wiedererkennen wird.

Als kleines Extra findet man am Ende des Buches eine detaillierte Beschreibung der Künstlerin Gemi zum Coverartwork, inklusive Schritt-für-Schritt-Vorgehen sowie zahlreiche Abbildungen. Darüber hinaus gibt es kleine allgemeine Infotafeln zu allen 33 Illustratoren des Buches.

Nach „Everyday Scenes from a Parallel World“ und „Beautiful Scenes from a Fantasy World“ ist „Retrospective Scenes from a Sentimental World“ der dritte Titel seiner Art. Anders als seine beiden Vorgänger ist dieses Buch thematisch noch etwas breiter gefächert, was es möglicherweise für ein noch größeres Publikum interessant macht.





Fazit

Das, für deutsche Verhältnisse, ungewöhnliche Format von 25cm x 26cm bietet allen Bildern eine gute Grundlage. Neben dem Coverartwork wurde auch noch zu vereinzelten weiteren Bildern die Entstehungsgeschichte beigesteuert, was besonders für Zeichner und Illustratoren von Interesse sein dürfte. Alle Texte sind in Japanisch und Englisch gehalten.

„Retrospective Scenes from a Sentimental World“ ist ein beeindruckender Bildband, der jeden erfreuen wird, der sich gerne im Betrachten von Bildern verliert und seiner Fantasie und seinen Gefühlen freien Lauf lässt!

Autor:
Grafiker: Kathia Krüss
Datum d. Artikels: 02.09.2019
Bildcopyright: ©PIE International


X