Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Gigantische Wale am Nachthimmel, Clans, die um die Vorherrschaft kämpfen - all das sind Elemente des Fantasy-Romans "Die Clans von Tokito" von Caroline Brinkmann. Im Interview sprechen wir mit der Autorin über Freund und Feind und welchem Clan sie sich anschließen wollen würde.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Polaris: The Art of Meyoco

 
Fantasievolle Welten, Objekte und Mädchen in Pastelltönen - Das erwartet euch im bunten Artbook "Polaris: The Art of Meyoco"!
Polaris: The Art of Meyoco
 
Autor:Meyoco
Seiten:192
Verlag:PIE International
Erschienen:02.02.2021
ISBN: 978-4756253774
Preis:28,00 €
 
Ursprungsland:JP
Originaltitel:Polaris: The Art of Meyoco
Originalverlag:PIE International
Erstveröffentlichung:2020
Animexx:Artbook-Eintrag
Inhalt
Im nahezu quadratischen Format mit einer Seitenlänge von knapp 20 cm liegt das Artbook kompakt in der Hand. Auf 192 Seiten beweist die Illustratorin Meyoco nicht nur ihr gestalterisches Können, sondern auch einen sehr eleganten und ästhetischen Einsatz von Farbe. Das gesamte Kunstbuch ist voll gepackt mit den verschiedensten Grafiken in Pastelltönen, die wunderbar miteinander harmonieren. 
 
Inhaltlich ist das Artbook wie folgt strukturiert:
 
  • Introduction ~ auf zwei Seiten stellt sich die Autorin mit einem persönlichen Statement kurz vor.
  • Creative Style ~ Meyoco beschreibt, wie sie ihren dekorativen Illustrationsstil wahrnimmt und erläutert ihren persönlichen Designprozess auf zwei Seiten. 
  • Celestial ~ die Illustratorin hat ein Faible für Himmelskörper und Astronomie, wie man ihrer Widmung zu diesem Kapitel entnehmen kann. Inspiriert von den himmlischen Elementen wie Sterne und Mond, sind die gut 25 Seiten in "Celestial" eine Sammlung von Grafiken rund um dieses Thema.  
  • Fantasy ~ die folgenden 35 Seiten widmen sich schlichtweg der Fantasie. Dabei sind sowohl klassische Märchenfiguren wie etwa Meerjungfrauen zu sehen, aber auch Fantasieelemente in die heutige Zeit verfrachtet. Besonders erwähnenswert ist an dieser Stelle der kreative Einsatz von Hexenhüten, die in neuem Gewand erstrahlen. 
  • Ocean ~ auf vier Seiten macht die Autorin einen Ausflug in eine Zeit, in der sie sich mit dem Meer näher beschäftigte. Folglich sind die Bilder voll blauer Pastelltöne, die Wellen und das Meer portraitieren. 
  • Animal ~ süße Kätzchen, Hunde, Flamingos, Vögel und Hasen halten Einzug in das Artbook. Auf 15 Seiten kann man die Tierchen näher betrachten und in sein Herz schließen.   
  • Pink ~ Meyoco widmet der Farbe pink zwei Seiten und beschreibt ihre Beziehung zu dieser Farbe, die sich im Laufe der Jahre veränderte.
  • Fashion ~ 28 Seiten beschäftigen sich mit allem rund um Female Fashion! Fantasievolle Accessoires und Outfits präsentiert die Illustratorin in schicken Pastellfarben. 
  • Game ~ passend fantasiereich folgen Bilder zu Game-Konsolen, die einen blumigen, himmlischen oder süßen neuen Anstrich verpasst bekommen haben. Auf insgesamt 12 Seiten bewegen wir uns in dieser digitalen-analogen Welt. 
  • Food & Drink ~ eine bunte Bandbreite der verschiedensten Gerichten und Drinks bekommt man an dieser Stelle visuell serviert. Tolle Hingucker auf gut 20 Seiten. 
  • Work ~ auf zwei Seiten erfahren wir nochmals mehr über die Künstlerin inklusive QR-Codes zu ihrem Twitter- und Instagramprofil. 
  • Watercolor ~ während die bisherigen Artworks des Buchs digital erstellt wurden, schließt "Polaris: The Art of Meyoco" mit Bildern, die mit Wasserfarben koloriert wurden, ab. Jede Menge Mädchen und junge Frauen sind hier in den verschiedensten Pastelltönen in Szene gesetzt.
 
Allgemein fokussiert sich Meyoco in diesem englisch-japanischen Artbook auf die Darstellung von Objekten, Tieren, Mädchen und jungen Frauen. Dieser feminine Touch wird von den Pastellfarben einzigartig stilvoll unterstrichen.   
Fazit "Polaris: The Art of Meyoco" ist ein visuell ansprechendes und kompaktes Artbook der Künstlerin. Der Einsatz von Pastelltönen und den vielen, kleinen Elementen wie Himmelskörpern prägt den Stil von Meyoco. Dieses Artbook fängt anhand der Bildauswahl ihren Stil sehr schön ein und präsentiert eine breite Auswahl an Artworks. Empfehlenswert ist "Polaris: The Art of Meyoco" für alle, die Pastelltöne lieben und ein Faible für Manga und Anime haben! 
Autor: / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard / Vereinsmitglied - Animexx Economy Rouja
Datum d. Artikels: 22.03.2021
Bildcopyright: ©2020 Meyoco / PIE International


X