Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern" title= Auf Facebook teilen

Die neue Generation von Mangazeichnern 7 - Sonderausgabe: Nouveis Logic

 
Der siebte Band der Artbook-Reihe ist eine Sonderausgabe namens Nouveis Logic vom japanischen Zeichner Koh Kawarajima, dessen Arbeiten bereits das Cover und Poster des deutschen Anime-Magazins AnimaniA zierten.
Die neue Generation von Manga Zeichnern 7 - Sonderausgabe: Nouveis Logic
 
Autor:Koh Kawarajima
Seiten:80
Verlag:Nipponart
Erschienen:01.06.2005
ISBN:9784766114690
Preis:11,99 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Ursprungsland:JP
Originaltitel:The new Generation of Manga artists 7 – Special Edition: Nouveis Logic
Originalverlag:Graphic-Sha publishing Co., Ltd.
Erstveröffentlichung:2005
Animexx:Artbook-Eintrag
Inhalt

Insgesamt umfasst das Artbook einen Umfang von 81 Seiten und trägt den Titel Nouveis Logic, da dies eine enthaltene Kurzgeschichte auf 20 Seiten ist und sich folglich Illustrationen dazu anschließen. Nouveis Logic ist ein Vertreter des Genre Magical Girl, das komplett in Farbe (bzw. am PC coloriert) gestaltet wurde. Der Kampf der drei Kriegerinnen setzt sich im Anschluss an die Kurzgeschichte in Einzelportraits fort, wobei jeder Charakter seinen eigenen Auftritt bekommt. Ob nun schlummernd im weichen Bett, strahlend im Licht des Kampfanzuges oder mit Schwung über den Zebrastreifen, jede Pose zeigt sich bis ins kleinste Detail ausgearbeitet und coloriert. Es schließen sich Gruppenkompositionen der Drei im Bikini, im alltäglichen Schuloutfit und im kurzen Schlafanzug an, wobei nebenher auch die eher düsteren Charaktere in Nouveis Logic „zu Bilde" in passenden dunkleren Tönen kommen.


Zu manchen fertigen Illustrationen kann man auch farbige Skizzen (Zelluloid-Zeichnungen) erkennen, an denen man auf den ersten Blick die noch kommenden Schatten an den Figuren sehen kann. Als Abschluss der Illustrationssammlung folgt die Hauptcharakterin lächelnd beim morgendlichen Duschen.
Nun beginnt ein neuer Abschnitt namens Nouveis Logic Classic, welches erneut eine 12-seitige Kurzgeschichte zu Nouveis Logic darstellt, aber ein Vorgänger der anderen Geschichte ist und bereits aus den Jahren 1997-1999 stammt. Anschließend daran zeigt uns Koh Kawarajima eine Auswahl seiner Werke in einer Illustrationssammlung. Die verschiedensten Bilder kommen hier zum Vorschein, aber es fällt auf, dass der Manga-ka sich überwiegend oder sogar fast ausschließlich auf das weibliche Geschlecht konzentriert hat. Junge Mädchen in Alltagskleidung, im Bikini, weinend oder am Fahrrad zeigen sich in mehr oder weniger kürzeren Höschen oder Röcken, aber genauso sieht man Einzelcharaktere beim Telefonieren, in warmer Winterkleidung oder schussbereit mit einer Pistole in der Hand.


Zu guter letzt kann man im Anschluss noch in das Skizzenbuch des Künstlers einen Blick hinein werfen, der zu jeder der darin enthaltenen Illustrationen seinen Kommentar abgibt und außerdem auf Hauptpunkte (die zu beachten sind) näher eingeht. Des Weiteren ist eine Informationsseite bzw. das Profil von Koh Kawarajima und wer sich dahinter verbirgt, angehängt.






Fazit: Eine vermischte Auswahl an Illustrationen, die man in diesem Artbook zu sehen bekommt. Hauptsächlich dreht es sich um Nouveis Logic, aber ebenso die Illustrationssammlungen finden ihren Anklang. Zudem ist es meiner Meinung nach eine gute Idee ein Skizzenbuch wie dies hier der Fall ist, „anzuhängen", da es die Fans gewiss interessant finden einen Blick hinter die „Kulisse" zu werfen.

Autor: /  Yukii2
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 08.11.2010
Bildcopyright: Koh Kawarajima, nipponart, Graphic-Sha publishing Co., Ltd.


X