Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z
Twittern Auf Facebook teilen

Yoshitaka Amano - The World beyond your Imagination

 
Das Artbook mit Softcover zeigt die Artworks seiner gleichnamigen Ausstellung, die 27. September bis zum 30. November 2014 im zeitgenössischen Kunstmuseum in Kumamato und vom 11.April bis zum 24.Mai 2015 im Kawara Museum von Takawara gastierte. 
The World Beyond Your Imagination
 
Autor:Yoshitaka Amano
Seiten:206
Verlag:PIE International
Erschienen:09.03.2015
ISBN:9784756246042
Preis:39,95 €
Bestellen: Bei Amazon...
 
Ursprungsland:JP
Originaltitel:The World Beyond Your Imagination
Originalverlag:Pie International
Erstveröffentlichung:2015
Animexx:Artbook-Eintrag
Inhalt Yoshitaka Amano ist ein Vertreter der Medienkunst und vor allem durch sein Charakter-Artwork für Final Fantasy bekannt. Daneben gestaltete er auch Charakter für Animeserien wie zum Beispiel Gatchaman oder Time Bokan - dies allerdings noch vor seiner beruflichen Selbstständigkeit und der Arbeit an Final Fantasy. Ebenfalls enthalten sind einige einzelne Werke, die er auf Anfrage angefertigt hat.
Seine Illustrationen sind in chronologischer Reihenfolge angeordnet. So stammt die erste Arbeit aus seinen Anfängen im Jahre 1979. Kurz danach tauchen seine Charakter-Designs für den Novel Vampire Hunter D auf, den Hideyuki Kikuchi 1983 geschrieben hat. Der Zeichenstil reicht von einfachen Werken in Schwarz-Weiß bis hin zu farbenfreudigen mit großem Detailreichtum.
Das Kapitel zum Artwork von Final Fantasy ist für meinen Geschmack etwas kurz gekommen, aber dafür gibt es ja noch ein zusätzliches Werk für alle, die nicht genug von Final Fantasy bekommen können.
Amano wählt den "klassischen" Weg der Kunst: Er arbeitet allein, isoliert und nur mit seinen Händen bewaffnet. Es sind alle Arten von Farben und Kunstformen vorhanden - egal, ob Acryl, Buntstift oder Seidensiebdruck. Seine Werken strahlen immer Kraft und Würde aus. Vor allem das Coverbild drückt diese kraftvolle und dennoch nachdenkliche Stimmung aus.
Da ich nur Kapitel 9 des Artbooks erhalten habe, kann ich leider nichts zum Gesamtbild und auch nichts zur Kapiteleinteilung sagen. Dass er wahnsinnig talentiert ist, daran ist nicht zu zweifeln. Seine Arbeiten sind von besonderer Vielfalt und strotzen nur so von Kreativität und Brillanz.
 
Fazit Amanos Werke sind facettenreich, detailreich und abwechslungsreich. Das Artbook führt durch den Werdegang des Künstlers bis hin zu seinen aktuellen Arbeiten. In verschiedenen Kunstformen zeigt uns der Final-Fantasy-Zeichner sein ganzes Können.
Autor: /  Inori90
Lektor: Kathrin Hommel
Grafiker: Julia Kefenhörster
Datum d. Artikels: 29.10.2015
Bildcopyright: Yoshitaka Amano, PIE Books


X