éX-Driver

Geschrieben von
Bildcopyright: Jun Yukawa, Ken Matsumoto, Tsuyhoshi Katagiri, Wataru Tanaka, Bandai Visual, XEBEC, Panini Video

Der Job der beiden Freundinnen Lisa und Lorna ist hart und gefährlich. Sie sind die berüchtigten éX-Driver und sorgen für Recht und Ordnung auf den Straßen Japans.

 

Inhalt

Lisa und Lornas Aufgabe ist es, jeden außer Rand und Band geratenen Wagen wieder anzuhalten, indem die Zwei mit Pistolen auf die „empfindlichen" Punkte des Zielobjekts schießen, welche das sogenannte „Smart Car" (=voll elektronisches Automobil) unweigerlich stoppt.

Als die beiden einen neuen Kollegen an Bord ihres Teams begrüßen müssen passt das Lisa so ganz und gar nicht und sieht in dem kleinen aber intelligenten jungen Burschen nur einen lästigen Konkurrenten. Nach mehreren Einsätzen ist jedoch glasklar zu erkennen, dass Souichi, so sein Name, sich klasse ins Team einarbeitet und die Drei zusammen hervorragende Leistungen ablegen. Sicherlich ein Grund, warum ein weltweit angesehener Fernsehkanal eine Reportage über die drei Spitzenfahrer drehen will. Die drei verlieren allerdings bald das Interesse daran, da anscheinend nur Lorna im Mittelpunkt steht und die anderen beiden eher als „nebenseitig" erscheinen. Nachdem das Team in letzter Minute, das Leben der Fernsehcrew rettet, ändert sich prompt ihre Meinung und als sie zu guter letzt die vollendete Reportage begutachten, finden sie wieder ihren Gefallen daran. Im nächsten Einsatz kommt den dreien unerwartet ein éX-Rider auf einem Motorrad in die Quere, die das ausgebüchste Auto alleine „entschärft" und somit den eigentlichen Auftrag von Souichi, Lisa sowie Lorna vollendet. Die Fahrerin stellt sich dem Trio als Rei vor, die für ein paar Einsätze im Team mitarbeiten soll. So schnell wie sie gekommen war, verschwindet Rei auch wieder von der Bildfläche und eine „Ruhepause" für die éX-Driver stellt sich ein – Keine „verlaufenen" Autos, keine Verfolgungsjagden, was soll man da noch machen? Ganz einfach: Urlaub! Als Lorna und Lisa bereits im Auto Richtung Strand düsen, zischt an ihnen ein Smart Car vorbei, das anscheinend außer Kontrolle geraten ist. Die Beiden sind dem Automobil natürlich sofort auf den Fersen und halten es ebenso nach kurzer Zeit an, aber es sitzt kein Fahrer im Auto: Nur ein Computer sowie eine Kamera wurden installiert, der das Chaos auf den Straßen verursacht hat. Bald stellt sich heraus, dass dieses Fiasko von einem ehemaligen éX-Driver und seiner Clique hervorgerufen wurde, da diese die „neuen" éX-Driver aus der Reserve locken wollen. Schließlich kommt es zu einem gefährlichen Wettkampf zwischen den beiden Teams.

Fazit!

éX-Driver besteht aus insgesamt sechs OVAs und einem Movie, der die Handlung fortsetzt.

Neuste Artikel

Welcome to the N.H.K.! Vol. 1 (DVD)

Der Hikikomori Tatsuhiro Sato ist der großen Weltverschwörung auf der Spur gekommen:
Mithilfe von Unterhaltungsmedien will die NHK alle Japaner beeinflussen und eine Armee aus Stubenhockern züchten!

Violet Evergarden - The Movie (Blu-ray) – Limited Special Edition

Violet versteht jetzt die Bedeutung der Worte „Ich liebe dich“, was ihr sehr bei ihrer Arbeit als Autonome-Korrespondenz-Assistentin hilft. Dennoch hat sie niemanden, zu dem sie diese Worte sagen kann.

ReLife – Final Arc (Blu-ray)

ReLife spielt mit deinen Gefühlen, deinen Hoffnungen und deiner Vorstellung von deinem idealen Selbst!

Psycho Pass Staffel 3 Vol 2 - Blu-ray

Eine Macht nimmt in Japan Gestalt an, die das Sybill-System herausfordert und erneut die Farbtonüberprüfung zu umgehen versucht. Die Inspektoren beider Organisationen versuchen, ihre jeweiligen Interessen durchzusetzen.

Kolumne

Wie übersteht man das restliche Jahr?

Viele verwirrende Maßnahmen wurden wieder einmal von unserer Regierung ausgesprochen. Totaler Lockdown, aber Lockerungen zu Weihnachten und dafür kein Silvester. Wer blickt denn da noch durch?
Wer somit einfach zu Hause bleiben und sich bis zum nächsten Jahr nicht mehr von der Couch bewegen will, bekommt von uns ein paar Tipps gegen Langeweile.

Shiso Burger Hamburg

Wir waren zu zweit für euch bei Shiso Burger Hamburg, um euch sagen zu können, ob sich ein Besuch lohnt.