Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Kakegurui

機動戦士ガンダム 鉄血のオルフェンズ
 

Was macht den Reiz am Glücksspiel aus? Ist es Geld oder die Freude, den Gegenüber verlieren zu sehen? Yumeko gelangt aus ganz anderen Gründen in Ekstase…

Inhalt

Die Hyakkaou Private Academy bildet die Elite der Elite aus. Viele Abgänger sind in der Regierung und anderen renommierten Berufsgruppen tätig. Auch hier muss jedoch die Spreu vom Weizen getrennt werden – und das auf ganz skurrile Weise. Glücksspiele sind an der Tagesordnung und bei Nacht verwandelt sich das Schulgelände in einen Ort ohne Skrupel und Sicherheiten. Bei den ganzen Matches zwischen den Schülern geht es ums große Geld oder auch um den Verkauf des eigenen Körpers.

Die neue Schülerin Yumeko Jabami mischt die Karten neu und direkt die ganze Rangordnung innerhalb des Schulgeländes auf. Die Vorbildsschülerin Meari Saotome, die schon viele Klassenkameraden zu ihren Sklaven gemacht hat, will direkt Yumeko an ihrem ersten Schultag in ihre Schranken weisen – und dabei verzichtet sie auch nicht auf Tricks und Manipulation.

Yumeko entpuppt sich aber als Wolf im Schafspelz. Sie gibt Patzer vor, geht auf volles Risiko, analysiert dabei Mearis Spielweise perfide genau. Erst im Moment der größten Gefahr erwacht ihre Ekstase zur vollen Blüte und bringt Meari letztlich Verderben – sie verliert jedes erworbene Privileg und muss vorerst ihr Dasein als „Vieh“ fristen. Dies bedeutet auch, dass sie in allen Belangen als unwürdig erachtet wird, bis sie ihre Schulden ausgleicht.

Für die Gewinnerin ist hier noch längst nicht Schluss: Yumeko fordert auch den Schülerrat heraus, der das ganze System in der Schule eingeführt hat. Wie eine Schlange stichelt sie die einzelnen Mitglieder an und scheint schnell hinter ihre Schwächen zu kommen. Die große Frage lautet aber: „Welches Ziel verfolgt Yumeko am Ende?“. Handelt sie einfach nur aus Gelüsten heraus oder verbirgt sich hinter ihrem Tun doch ein weitreichendes Motiv?

Details

Seinen Ursprung hat Kakegurui als Manga aus der Feder von Tōru Naomura und wird seit 2014 im Magazin Gangan Joker von Square Enix im regelmäßigen Zyklus veröffentlicht. Seit 2016 erfolgt im nordamerikanischen Raum die Lizenzierung durch Yen Press. Der Anime selbst ist noch neu und startete in der Sommersaison mit bislang zwölf geplanten Folgen, die vom Streamingservice Netflix bereits für die nahe Zukunft lizenziert sind.


X