Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch

Mameido Merodi Pichi Pichi Picchi (マーメイドメロディー ぴちぴちピッチ)
 

Das Böse hat keine Chance gegen Gesang, der auf Liebe basiert.

Inhalt

Die dreizehnjährige Luchia Nanami wirkt auf den ersten Blick wie ein ganz normales Mädchen. In Wahrheit ist sie jedoch die Prinzessin des Pazifischen Ozeans und somit eine Meerjungfrau! Immer wenn sie mit Wasser in Berührung kommt, verwandelt sie sich. Wie jede der sieben Prinzessinnen der Weltmeere, besitzt auch sie eine Perle, welche für eines der Meere steht. Diese Perlen brauchen die Meerjungfrauen, um wunderschön singen zu können. Mit ihrem Gesang können sie dann nämlich das Böse vertreiben.

Luchia verliert ihre Perle jedoch, als sie einem Jungen jene anvertraut, um ihn vor dem Ertrinken zu retten. Er war ihre erste große Liebe. Um sich auf die Suche nach dem Schmuckstück zu machen, muss sie später mit ihrer Schwester an Land leben. Nach sieben Jahren lernt sie am Strand den Jungen Kaito Domoto kennen. Es stellt sich heraus, dass er tatsächlich der Junge vom Schiffsunfall ist! Die Perle trägt er als Talisman immer bei sich, wenn er surfen geht. Aber von alleine erkennt Kaito Luchia nicht wieder, da sie in ihrer Meerjungfrauform anders aussieht. Unglücklicher Weise kann Luchia ihm nicht einfach anvertrauen, dass sie eine Meerjungfrau ist und ihre Perle zurück braucht, denn eine alte Überlieferung besagt, dass sie dann zu Schaum würde. Doch da wird Kaito von einer bösen Wasserkreatur ins Meer gerissen. Diese wurde von Gaito geschickt, der hinter den sieben Perlen her ist. Zum Glück kann Luchia den beiden folgen, indem sie sich in eine Meerjungfrau verwandelt. Kaito erkennt sie wieder, weiß jedoch nicht, dass es sich bei dem hübschen Mädchen um Luchia handelt. Gerade noch rechtzeitig kann er ihr die Perle zuwerfen und die beiden können entkommen.
In der folgenden Zeit muss die Meerjungfrauenprinzessin mit ihren Freundinnen den bösen Gaito bekämpfen. Werden sie siegen können?

Details

Die Animeserie besteht aus zwei Staffeln: „Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch“ und „Mermaid Melody Pichi Pichi Pitch Pure“. Die Mangaserie wurde hierzulande bei Heyne veröffentlicht.
Autor:
Lektor: Laura Schubert
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
09.05.2010
We've, Inc., Tokyu Agency


X