Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

In einer Welt, in der Kriege durch den Einsatz von gewaltigen Drachen entschieden werden, gibt es nur einen einzigen Weg, diese Herren der Lüfte zu besiegen: Man muss ihnen auf den Zahn fühlen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dengeki Daisy Mystery Pack

愛情接合器
 

Teru ist eine Mittelschülerin, die schon recht früh lernen musste, alleine klar zu kommen. Zu ihrer Situation kommt noch hinzu, dass ihr Bruder, der immer für sie gesorgt hat, verstorben ist. Seitdem hat sie nur noch DAISY, den sie nur via SMS erreichen kann und ihr ein wenig Unterstützung bietet.

Inhalt

Als Terus Bruder gestorben ist, hatte sie nichts anderes als ein Handy mit den Kontaktdaten von DAISY. Bei DAISY handelt es sich um jemanden, den ihr Bruder beauftragt hat, sich um Teru zu kümmern, wenn er verstorben ist. Teru weiß selbst auch nicht viel über ihn, außer, dass sie mit ihm über all ihre Probleme schreiben kann, dennoch versucht sie die meisten ihrer Probleme selbst zu lösen.
 
Eines Tages drängen die reichen Schüler der Schule sie und einen Klassenkameraden in die Ecke und schikanieren die beiden. Teru lässt das natürlich nicht auf sich sitzen und wehrt sich. Gerade, als die Situation eskalieren will, wird sie von einem Unbekannten gerettet und die gemeinen Schüler rennen davon. Teru will gerade die Bälle zurückwerfen, die die anderen Schüler in die Flucht geschlagen haben und zerbricht dabei ein Fenster der Schule. Sie und ihr Klassenkamerad entscheiden sich, davon zu rennen, da beide so arm sind, dass sie niemals eine Reparatur bezahlen könnten, doch sie werden erwischt. Im Klassenzimmer sitzt der Hausmeister und fragt nach, wer das Fenster zerbrochen hat. Er weiß, dass es einer der Schüler dieser Klasse gewesen sein muss. Wenn er denjenigen nicht finden kann, muss er nämlich die Kosten übernehmen und das sieht er nicht ein.
 
Mutig, wie Teru ist, gesteht sie das Ganze und erwartet eigentlich ein wenig Mitleid, da sie doch aus recht ärmlichen Verhältnissen kommt und nur durch ein Stipendium an dieser Schule lernen darf, doch der junge Hausmeister zeigt ihr eine andere Seite. Er nimmt sie mit, mit dem Vorwand, sie müsse für den Schaden jetzt mit ihrem Körper bezahlen. Damit meinte er natürlich körperliche Arbeit, die Teru von nun an für ihn übernehmen muss.
 
Der Hausmeister ist recht eigenartig und ungewöhnlich jung. Teru schöpft Verdacht und es scheint doch weitaus mehr hinter ihm zu stecken als jeder erwarten würde...
 

Details

Dengeki Daisy” ist das weltweit erfolgreiche Werk der Zeichnerin Kyousuke Motomi. Die Serie umfasst 16 Bände und wurde 2014 abgeschlossen. Kyousuke Motomi ist unter anderem bekannt für Werke wie “Queen's Quality”, “Beast Master” und “QQ Sweeper”. Bei Motomi handelt es sich um ein männliches Pseudonym. Ihr Selbstportrait zeichnet sie ebenfalls männlich, obwohl sie weiblich ist.
Autor:
Lektor: Roberto Czumbil
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
19.11.2017
Kyousuke Motomi, Tokyopop, Shogakukan


X