Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Zarte Blüten, Melancholie und schwere Lider - Meirans Bilder laden zum Träumen ein. Lest euch hier unser Interview mit ihr durch!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dr. Slump

Doctor Slump (Dr.スランプ アラレちゃん)
 

Der lüsterne, aber überaus intelligente Erfinder Senbei Norimaki arbeitet an einem neuen „Projekt“, nichts ahnend, welche Folgen dieses mit sich zieht...

Inhalt

Eigentlich will der Professor Senbei Normaki (dt. In Seetang gewickelter Reiskeks), auch „Dr. Slump“ genannt, nur einen Roboter bauen, der ihm den Haushalt macht und ihn nebenbei noch ein wenig „verwöhnt.“

Doch leider geht beim Bau des Roboters alles nur Erdenkliche schief. So konstruiert Senbei Normaki nicht etwa einen tüchtigen Haushaltsroboter, sondern stattdessen die kleine, naive, quirlige und kurzsichtige Arale Normiaki (dt. kleiner Reiskeks). Zu allem Überfluss ist die Kleine nicht nur frech und neugierig, sondern besitzt auch noch wahnsinnige Kräfte, die sie gar nicht so recht zu kontrollieren weiß und mit denen sie so manches Chaos heraufbeschwört. So kann es auch schon mal dazu kommen, dass Arale einen Bären mit nach Hause bringt. Zusammen mit ihren Freunden erleben Arale Norimaki und Senbei Norimaki viele verrückte und lustige Tage in ihrer fiktiven Heimatstadt Pinguinhausen, wo auch noch jede Menge schräger Persönlichkeiten leben. Darunter auch der übergewichtige Suppaman, der nicht fliegen kann - und das genaue Gegenstück zum richtigen Superman darstellt - oder Dr. Mashirito, ein verrückter Wissenschaftler, der sich hin und wieder in einen Cyborg verwandelt und Senbeis Rivale ist. Außerdem baut dieser nach Senbeis Bauplänen ebenfalls einen Roboter namens Obotachaman – nur ist dieser männlich und im Gegensatz zu Arale besitzt er hervorragende Manieren und ist eher ruhig. Senbei ist schon lange in Arales Lehrerin verliebt und macht ihr schließlich einen Heiratsantrag, den diese zur Überraschung aller annimmt. Später gründen die beiden eine Familie.

Details

Die Serie wurde von Akira Toriyama geschrieben udn gezeichnet und basiert auf dem gleichnamigen Manga. Dieser wurde von 1980-19984 im Shonen Jump publiziert. Die Serie und der Manga waren beide erfolgreich in Japan. Aber Dr. Slump ist nicht der einzige Publikumsliebling, den Akira Toriyama gezeichnet hat. Von Akira stammt unter anderem auch die sehr erfolgreiche Serie Dragonball.
Autor:
Lektor: Lisa Gengler
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
09.05.2010
Toei Animation, Universum


X