Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die Vorfreude der Amuro-Fans ist groß: Endlich gibt es den gutaussehenden jungen Mann, der nicht nur ein Geheimnis verbirgt, in Großaufnahme auf den deutschen Kinoleinwänden zu sehen. Ob sich der Besuch im Kino lohnt, verraten wir euch hier, denn wir durften bereits im Vorfeld in die deutsche Version eintauchen.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Burn-Up W

Burn-up W (バーンナップW)
 

Sie lösen die verrücktesten und gefährlichsten Fälle: Das Warrior-Team. Und dabei ist oft im wahrsten Sinne des Wortes vollster Körpereinsatz gefragt…

Inhalt

Wenn die Polizei von Neu-Tokio mal wieder nicht mehr weiter weiß, dann kommen sie zum Einsatz: Rio, Maya, Lilica und Nanvel – das schlagfertige, kampffreudige und vollbusige Warrior-Team, die den fiesen Typen zeigen, wo es langgeht.

Gleich in ihrem ersten Einsatz muss die blonde Rio einen gewagten Auftrag erfüllen. Terroristen haben ein Gebäude mit Geiseln in ihre Gewalt genommen. Sie wollen zwar kein Lösegeld, haben aber dafür umso irrsinnigere Forderungen: So wollen sie unter anderem, dass ihr blonder Lieblingsstar Yumi einen Bungeesprung aus einem Hubschrauber macht – nackt, versteht sich. Da kommt Rio ins Spiel. Da sie Yumi sehr ähnlich sieht, soll sie für den Star einspringen. Gesagt getan...
Bereits ihr nächster Fall ist für die Warrior und Rio eine harte Nuss: das virtuelle Idol Maria wurde entführt! Nun soll Rio sie zurückholen. Nicht gerade einfach, denn wie und wo sucht man nach einer virtuellen Entführten? Nur wenig später erschüttert die Polizei von Neu-Tokio ein unglaublicher Fall: Ein Polizist läuft angeblich im Polizeirevier Amok – und tötet dabei einige seiner Kollegen, unter anderen auch Rios beste Freundin Chisato. Die Warriors können sich kaum von ihrem Schock erholen, als auch schon das nächste grauenvolle Ereignis eintrifft. Das Polizeirevier wird von zwei blutrünstigen Killern angegriffen, viele Polizeibeamte werden getötet. Nun müssen Rio und ihre Freundinnen ran...

Details

„Burn-up W" wurde bereits nach vier Episoden abgebrochen. ADV brachte 2005 die vorhandenen vier Episoden in japanischer und englischer Synchronisation auf DVD heraus.
Autor:
Lektor: Christian Hrabcik
Grafiker: Rebecca Bertram
Veröffentlichung:
10.05.2010
Hana Pro, AIC, ADV Films


X