Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns einmal den Roman "Brüste und Eier" von Mieko Kawakami genauer angeschaut und für euch rezensiert...

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pfefferminz

(koreanisch) 페퍼민트
 

Liebe kann zu so manchen Irrwegen führen. Das Mädchen Haei, weiß das nur zu gut…

Inhalt

Einerseits ist die Mittelschülerin Haei zu beneiden, andererseits hat sie deswegen auch ganz schön viel Ärger: sie ist mit dem Teenystar Ee-Ji gut befreundet und hilft dem Jungschauspieler und Sänger sogar für seine Rollen zu proben. Leider läuft zwischen den beiden nicht mehr und Ee-Jis fanatischer Fanclub, Naomi und ihre Gang, ist ganz schön neidisch auf Haei.

Daher mobben die fiesen Schülerinnen das schüchterne Mädchen regelmäßig, doch eines Tages bekommt Haei Hilfe von oben: der Grundschüler Io springt mit seinem Skateboard in das verdutzte Grüppchen. Nachdem er die Situation durchschaut hat, gibt er sich als Freund von Haei aus, damit sie von Naomi in Ruhe gelassen wird. Haei ist davon aber wenig begeistert – wie peinlich, als Freundin von einem Grundschüler durchzugehen! Io selbst ist ebenfalls nicht sonderlich angetan von seiner Scheinfreundin, wo er doch generell Mädchen grässlich findet. Nur wenig später muss Haei dem kleinen Io aus einer ähnlich unangenehmen Situation retten: aufgrund seines tollen Aussehens ist das hübscheste Mädchen seiner Klasse hinter ihm her und nun muss sich Haei als seine Freundin ausgeben, damit sie von ihm ablässt – und muss ihn sogar vor dem eifersüchtigen Mädchen küssen, damit sie es auch wirklich glaubt. Damit sind die beiden quitt. Doch leider ist die Welt nicht immer so einfach, wie sie sein sollte: Da nun Ios Klassenkameradinnen, auch genannt die „Sonnenblumen-Haarclip-Gang", eifersüchtig auf Haei sind, wird diese nun auch noch von den Grundschülerinnen gemobbt... Außerdem verteilt die fiese Naomi auch noch Fotos, auf denen Haei und Io küssend zu sehen sind. Kann es noch schlimmer kommen? Und für wen wird sich Haei schlussendlich entscheiden: den frechen Io oder den smarten Ee-Ji?

Details

„Pfefferminz” ist ein süßer und liebevoller Manhwa, der mit seinem ganz gewissen Charme und den chaotischen Alltagsproblemen von „Teenies“ verzaubert. Besonders das Problem der jungen Schülerin, dass jemand der jünger ist als sie selbst in sie verliebt ist, ist tatsächlich häufiger ein Problem in Südkorea, wo strikt auf Altersgrenzen und dementsprechenden Höflichkeitsformen geachtet wird. Schade, das genau diese in der deutschen Übersetzung natürlich verloren gehen. Von der gleichen Autorin erschien in Deutschland auch noch "Fantamir".
Autor:
Lektor: Verena Munstermann
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
11.05.2010
Eun-Jin Seo, Tokyopop, Haksan Publishing


X