Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Tokyo Ghoul - The Movie

 

Ghoule leben mitten unter uns! Nach einem Unfall beim ersten Date verwandelt sich Student Kaneki in einen Halb-Ghoul und entwickelt einen unbändigen Hunger auf Menschenfleisch. Wird er sich an sein neues Leben gewöhnen können?

Inhalt

Bücherwurm Ken Kaneki führt eigentlich ein ganz normales Leben, bis er eines Tages sein erstes Date mit der Schönheit Liz hat. Die will ihm am Ende aber nicht an die Wäsche, sondern an sein Fleisch – sie entpuppt sich als Ghoul. Nach diesem Vorfall bekommt Ken Organe ihre Organe transplantiert, was zu drastischen Veränderungen in seinem Körper führt: Ken kann daraufhin keine menschliche Nahrung mehr zu sich nehmen und verspürt auf einmal einen großen Appetit auf Menschenfleisch.
Im Café Antik findet er Hilfe. Hier arbeiten friedliche Ghoule, die ihm ein neues Leben ermöglichen wollen, doch Ken tut sich schwer, seine Ghoulseite zu akzeptieren. Er möchte sein menschliches Leben und seinen Freund Hide nicht aufgeben. Außerdem quälen ihn Gewissensbisse und menschliche Moralvorstellungen.
Als dann auch noch die Ghoul-Ermittler vor der Tür stehen, muss Ken sich entscheiden, auf welcher Seite er kämpfen will!

Details

Die Realverfilmung von „Tokyo Ghoul“ basiert auf der gleichnamigen erfolgreichen Manga-Reihe von Sui Ishida, die mit „Tokyo Ghoul:re“ weiter geführt wurde und auch sein Ende fand. Der Manga umfasst insgesamt 30 Bände, drei Light Novel und ein Artbook (Stand: Juli 2019), die alle beim Carlsen Verlag erschienen sind.
Der Film fasst die Handlung der ersten vier Bände zusammen, er prescht inhaltlich also nicht vor, die Rollen sind gut besetzt und selbst Nichtkenner oder Einsteiger der Serie weden wegen der gut nachvollziehbaren Erzählweise kein Problem haben, der Handlung zu folgen.

Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
13.09.2019
Kentaro Hagiwara, Tomohiro Nagae, Sui Ishida, Kazé


X