Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Magical Sweet Mermaid

MAGICAL SWEET MERMAID
 

Wie bedankt man sich als kleine Meerjungfrau am besten bei einem hübschen Jungen, der keinen Dank erwartet?

Inhalt

Diese Frage stellt sich auch die kleine Mei, ihres Zeichen Meerjungfrau und neugierigstes Geschöpf der sieben Weltmeere. Die Warnungen ihrer Artgenossen in den Wind schlagend, trifft sie sich am Strand mit dem Jungen Kanata, der ihren Fischschwanz zwar sonderbar findet, aber nicht weltbewegend. Als ihm auffällt, dass sie sich an einem Haken verletzt hat, verarztet er sie fachgerecht und das verblüffte Mädchen vergisst sich bei ihm zu bedanken.

Aus diesem Grund bittet sie die Meerjungfrauen-Älteste sie in einen Menschen zu verwandeln, damit sie Kanata in die Menschenwelt folgen und sich bei ihm angemessen revanchieren kann. Erst dann verwandelt sie sich wieder in eine Meerjungfrau und darf ins Meer zurückkehren. Doch das ganze gestaltet sich dann schwieriger als gedacht, denn Kanata, der bei seinem Großvater in einer kleinen Arztpraxis aushilft, scheint die Geste guten Willens nicht zu verstehen und erst sein Großvater ermutigt Mei dann doch zu bleiben und ihnen im Haushalt unter die Arme zu greifen.

Das Leben als Mensch stellt Mei indessen vor neue Herausforderungen, denn nicht nur dass Kanata ständig lernt und sie ignoriert, sie weiß auch nicht, was sie mit ihrer Zeit anfangen soll. Als sie für Aufregung in Kanatas Schule sorgt, unternimmt er etwas mit ihr und erkennt, dass es auch wichtige Dinge gibt, die man nicht nur aus Büchern lernen kann. Die beiden erleben einen schönen Tag gemeinsam und Meis Herz schlägt wie wild, als Kanata das erste Mal, seit sie ihn kennt, lächelt. Doch Unheil scheint sich in ihrer Nähe immer wieder anzubahnen: Auf ihrem Nachhauseweg retten die beiden einen Jungen vor dem ertrinken und als sich Kanata bei seiner kleinen Meerjungfrau bedanken will, hebt sich der Zauber auf und Mei muss zurückkehren. Ist das ein Abschied für immer, oder findet Mei einen Weg ihren Kanata wiederzusehen?

Details

Die niedliche Geschichte ist eine von vier Kurzgeschichten aus diesem Einzelband von Itsuru Minase. „Scoop! My Prince", „Der Tag, an dem ich dein Ein und Alles sein werde" und „Schwankende Gefühle: Die Farbe der Liebe" lauten die Titel der anderen zuckersüßen Shortstorys, die alle das Thema Liebe innehaben.
Autor:
Lektor: Caroline Groß
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
09.07.2010
Itsuru Minase, Carlsen Comics, Shogakukan


X