Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Wir haben uns Halloween zum Anlass genommen, euch auf ein paar dämonische Wesen, die in Japan ihr Unwesen treiben, aufmerksam zu machen. Wie ihr ein Aufeinandertreffen vermeidet und was ihr im Fall der Fälle tun könnt, erfahrt ihr in unserem Special!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A Million Teardrops

Hyakuman Tsubu no Namida (ひゃくまんつぶの涙)
 

Als sich Hiromu eines Tages in der Schule nach seinem Freund Tetsuya erkundigt, weiß urplötzlich keiner von diesem, so als hätte es ihn nie gegeben...

Inhalt

Natürlich ist Hiromu verwirrt und skeptisch, auch seine Freundin Natsumi kann ihm nicht weiterhelfen, obwohl sie versucht, ihm zu glauben. Doch dann trifft er bei seiner Suche nach Tetsuya auf einen seltsamen Jungen, der Hiromu für einen gewissen „Glorias" hält.

Hiromu will den Irrtum aufklären, doch der Typ ist fix davon überzeugt. Er erklärt dem verwirrten Schüler, dass er selbst und auch Hiromu so genannte Tagebuchsammler sind, welche die Seelen von Menschen fressen und damit ihre Existenz auslöschen. Auch Tetsuya ist auf diese Weise „verschwunden". Hiromu will es nicht glauben, doch er wird skeptisch: warum ist er der einzige, der sich an Tetsuya erinnern kann?

Der mysteriöse Junge führt Hiromu durch ein Portal in eine fremde Welt, damit sich „Glorias" endlich wieder an sein wahres Ich erinnert. Hier treffen die beiden auf ein Mädchen namens Valeriana – angeblich ist sie Glorias große Liebe. Doch er kann und will sich nicht erinnern wer er war, sodass sein seltsamer Verfolger ihm droht. Bereits am nächsten Tag sind alle seine Freunde und seine Eltern verschwunden – aus der Welt und aus allen Erinnerungen. Nur Natsumi ist noch da, soll allerdings das nächste Opfer des brutalen Tagebuchsammlers werden. Verzweifelt stellt sich Hiromu zwischen sie und ist sich wie nie zuvor der Liebe zu seiner Freundin bewusst. Just in diesem Moment geht eine Veränderung in ihm vor – Hiromu erinnert sich an ein sehr ähnliches Gefühl aus einer fernen Vergangenheit... an seine Liebe zu Valeriana. Glorias ist wieder zurück und löscht sekundenschnell alle Erinnerungen Natsumis an Hiromu aus... endgültig?

Details

Neben „A Million Teardrops" sind bei Carlsen noch die Kurzgeschichten „Flower of the Deep Sleep" und „Skydream Song" von Yuana Kazumi erschienen.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
12.07.2010
Yuana Kazumi, Carlsen Comics, Kadokawa Shoten


X