Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Pinguine mitten in einer japanischen Kleinstadt und niemand weiß, wo sie herkommen? Ein Grund für Aoyama, diese seltsamen Vorkommnisse zu untersuchen!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

A Boy meets Rocketman

Rocket Man
 

Der dreizehnjährige Yo versucht mit Hilfe des geheimnisvollen Geheimagenten R seine Vergangenheit zu ergründen...

Inhalt

Yo ist ein einsamer Junge, der von seinen Mitschülern gehänselt und verprügelt wird. Trotz der Demütigungen setzt er sich nie zur Wehr, nur seine Mitschülerin Nagatsuki ist nett zu ihm. Als Yo eines Tages erneut von seinen Klassenkameraden angegriffen wird, bekommt er unerwartet Hilfe von einem unbekannten Mann namens R.

Dieser sammelt auf der ganzen Welt Informationen von Wert, um sie anschließend an seine Auftraggeber zu verkaufen. Da er Yo und Nagatsuki einweiht, verlangt er nun eine Gegenleistung: Yo soll ihm bei der Suche nach dem "Schwarzen Diamanten" helfen, der momentan im Besitz eines Afrikaners namens Kidenia ist. Der Junge soll zudem das Geheimnis des "Schwarzen Diamanten" ergründen, da er so eventuell zusätzlich seine eigene Vergangenheit verstehen kann, die ihm nur bruchstückhaft erhalten geblieben ist. Doch bevor Yo den Afrikaner ausfindig macht, entdeckt dieser ihn und Nagatsuki und klärt sie über den vermeintlichen Edelstein auf. Kidenia ist Mitglied afrikanischer Rebellen und erzählt den beiden, dass der "Schwarze Diamant" eine Druckplatte ist, mit der man ein Zertifikat, welches zum legalen Verkauf von Diamanten benötigt wird, fälschen kann.
Yo und Nagatsuki kommen jedoch nicht mehr dazu R diese Information zu überbringen, da er mit einem Helikopter aufbricht. Doch die beiden Freunde fliegen als blinde Passagiere mit und auf einer tropischen Insel angekommen, zeigt ihnen der mysteriöse R schließlich sein Meisterwerk: eine Rakete, die er selbst gebaut hat, um damit ins All zu fliegen.

Für Yo stellen sich immer mehr Fragen, nicht zuletzt, weil dieses Abenteuer erst der Anfang war.
Als sich herausstellt, dass sich die Geheimorganisation, für die R arbeitet, sehr für ihn und seine Vergangenheit interessiert und Yo obendrein von jenen auch noch bedroht wird, macht er sich zusammen mit R auf die Suche nach seinen Wurzeln und gelangt dabei bis nach Kambodscha...
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
12.07.2010
Motohiro Katou, Heyne, Kodansha


X