Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Im Rahmen der KAZÉ Anime Night präsentierte Anime on Demand von 29. - 31.05.2020 den ersten Kino-Ableger der Erfolgsreihe "DanMachi" erstmals in Deutschland. Wir haben ihn uns für euch einmal angeschaut - vom heimischen Sofa aus.

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Pretty Guardian Sailor Moon Eternal Edition

Bishoujo Senshi Sailormoon (美少女戦士セーラームーン)
 

"Moon Prism Power Make up! Im Namen des Mondes, werde ich dich bestrafen!"

Inhalt

Usagi Tsukino ist 14 Jahre alt und kommt regelmäßig zu spät zum Unterricht. Auch ihre Noten sind nicht herausragend - selbst ihre Freunde ziehen sie damit auf! Ihrer Heldin, Sailor V, würde das alles mehr als nur leicht fallen, da ist Usagi sich sicher. Aber die hat Wichtigeres zu tun, wenn sie die Stadt vor fiesen Verbrechern befreit. Wie gerne wäre das junge Mädchen selbst eine Heldin, doch irgendwo zwischen Stopps in der Videospielhalle und nicht gemachten Mathematik-Hausaufgaben scheint dafür kein Platz zu sein.
Eines Tages begegnet Usagi auf dem Weg in die Schule einer schwarzen Katze mit einem Pflaster auf der Stirn, welches sie ihr sofort abnimmt. Darunter kommt eine mondsichelförmige kahle Stelle zum Vorschein.
Bevor Usagi sich aber allzu viele Gedanken machen kann, erinnert sie sich daran, dass sie ja schon wieder zu spät ist.


Nach einem ereignisreichen Tag mit ihrer Freundin Naru, die ihr den Juwelier ihrer Mutter zeigt, möchte Usagi eigentlich nichts lieber als Schlafen, doch da taucht auf einmal die schwarze Katze wieder auf - und sie spricht! Als wäre das nicht schon verrückt genug, erklärt die Katze, deren Name Luna ist, dass Usagi von diesem Tage an als Heldin und Kämpferin für die Gerechtigkeit arbeiten wird - ganz wie ihre Heldin Sailor V!
Der erste Einsatz lässt auch nicht lange auf sich warten und Usagi muss nun beweisen, dass sie dem Namen Sailor Moon wirklich gerecht werden kann.
Vielleicht hilft ihr der geheimnisvolle Tuxedo Mask dabei?

Details

Die Manga-Sensation erschien 1992 erstmals monatlich im Nakayoshi Magazin und begeistert Fans bis heute mit einer einfühlsamen Geschichte rund um Usagi und ihre Freundinnen, die alle ihre eigenen Herausforderungen und Geschichten erzählen.
Egmont Manga bringt hierzulande die 12 Bände in einer wunderschönen Hardcover-Edition heraus, die erstmals alle jemals erschienen Farbillustrationen enthalten und redaktionell überarbeitet wurden.
Hochwertiger Golddruck auf dem Cover und schöne Papierqualität runden diese Edition ab, die wohl in keinem Sammlerregal fehlen darf.

Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
25.03.2020
Egmont Manga, Naoko Takeuchi


X