Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Zarte Blüten, Melancholie und schwere Lider - Meirans Bilder laden zum Träumen ein. Lest euch hier unser Interview mit ihr durch!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Saraba, yoki hi – Solange wir zusammen sind

Saraba, Yoki Hi (さらば、佳き日)
 

Akira und Keiichi sind neu in die Gegend gezogen und wirken wie ein junges, verliebtes Pärchen. Wenn das doch nur so sein könnte… 

Inhalt

Die letzten Umzugskisten sind nun in der neuen Wohnung und die neugierigen Nachbarn für’s Erste verabschiedet. Da drückt Keiichi Akira einen zarten Kuss ins Gesicht, denn sie mit einem verstohlenen, schüchternen Blick erwidert. Nun haben die zwei endlich ihre eigene Wohnung ganz für sich alleine! 
Sie ist ordnungsliebend, mag die Haushaltsarbeit und Kinder. Daher arbeitet Akira auch als Kindergärtnerin und liebt ihren Job. Keiichi hingegen ist eher unordentlich und wirkt leicht verpeilt. Er hat eine Stelle bei einem Verlagshaus und betreut demnächst Autoren. Die zwei sind miteinander aufgewachsen und kennen sich schon seit ihrer Kindheit. Über die Jahre hinweg waren die beiden unzertrennlich und sind es noch heute. Beide haben schon immer Interesse füreinander gezeigt und konnten sich stets gut leiden … 
 
Mit ihrer eigenen Wohnung auf dem Lande steht ihrem Glück nun nichts mehr im Wege, oder etwa doch? Erinnerungen an die Vergangenheit, Telefonanrufe von und flüchtige Begegnungen mit alten Bekannten stellen ihre Gedankenwelten immer wieder auf den Kopf. Tun sie das Richtige? Dürfen sie denn zusammen glücklich sein oder bleibt das ein unerfüllter Traum?

Details

„Saraba, yoki hi – Solange wir zusammen sind“ ist ein gefühlvolles Slice of Life-Drama, dass sich rund um Akira, Keiichi und ihr engeres Umfeld dreht. Man erlebt durch viele Rückblenden wichtige Momente ihrer Entwicklung vom Kindergarten bis hin zur Oberschule mit. Dabei fragt man sich im ersten Band doch tatsächlich, ob die beiden nun ein Liebespaar sind oder nicht…man darf auf die Fortsetzungsbände gespannt sein!
 
Carlsen verlegt die Manga-Reihe von Yuki Akaneda in deutscher Sprache für rund 7 € pro Band. Im ersten Band findet sich ferner eine Farbseite als Goodie. 
Autor:
Lektor: Anja Degenhardt
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
24.06.2021
© Yuki Akaneda 2016


X