Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Am 10. September ist "Welttag der Suizid-Prävention". Aus diesem Anlass veröffentlichte Egmont Manga jüngst den Einzelband "My broken Mariko" von Waka Hirako. Wir möchten euch dieses besondere Werk nicht vorenthalten und stellen es hiermit vor...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Alpi – The Soul Sender

Soukon no Shoujo to Sourei no Tabi (送魂少女与葬礼之旅)
 

Gemeinsam mit ihrem Begleiter Pelenai reist Alpi durch die Welt und befreit die Seelen von toten Göttern.

Inhalt

Götter sind Wesen, die Tieren ähneln und den Menschen durch ihren Segen fruchtbares Land schenken. Allerdings sterben sie auch und zurück bleibt ein riesiger, stinkender Leichnam, aus dem Blut, Gift und Elend entweichen. Wenn normale Menschen sich dem toten Gott nähern, erleiden sie durch die Ausscheidungen lebensbedrohliche Verbrennungen. Der einzige Weg diesen Zustand zu beenden und die Seele des Gottes wieder freizusetzen, ist durch eine Bestattung durch einen Soul Sender. 
 
Alpi ist so eine, obwohl sie noch ein Kind ist. Sie reist mit ihrem butlerähnlichen Gehilfen Pelenai von Dorf zu Dorf. Je nach Region trifft sie dort auf verstorbene Götter und tut ihr Bestes, um deren Seelen zu reinigen und sie so von ihrem toten Körper zu befreien. Aufgrund ihrer körperlichen und mentalen Fähigkeiten kann Alpi zwar dem giftigen Blut und Ausscheidungen standhalten, allerdings nicht ohne Blessuren. Irgendwo an ihrem Körper sind stets eine oder mehrere Bandagen zu finden. Die Rituale nehmen sie sichtlich mit, dennoch gibt das starke Mädchen nicht auf und ist stets darauf bedacht, den Menschen zu helfen. Wenn die Seele eines verschiedenen Gottes nämlich nicht gereinigt wird, verunreinigen die Ausscheidungen unwiederbringlich die gesamte Umgebung und ganze Dörfer müssen umgesidelt werden.
 
Daher sind Soul Sender auch sehr begehrt und immer als Gäste willkommen. Von ihnen gibt es aber leider nicht mehr viele und manche verschwinden auch spurlos. So wie Alpis Eltern zum Beispiel. Diese waren auch Soul Sender und schrieben der Tochter Briefe von ihren Reisen. Eines Tages hörten die Nachrichten jedoch abrupt auf und seither macht sich Alpi große Sorgen. Deswegen hat sie sich auch auf den Weg gemacht, um sie zu finden und erledigt zudem die Aufgaben eines Soul Sender. Was erwartet die starke Soul Sender wohl in ihren nächsten Abenteuern?       

Details

"Alpi – The Soul Sender" erscheint im Taschenbuchformat bei Carlsen. Die Manga-Serie besticht durch viel Fantasy und schöne Zeichnungen, allerdings inhaltlich auch durch viel Leid und Drama rund um Alpi. Wer also einen Hang zu fantastischen Drama hegt, ist mit dem Titel sehr gut bedient!
Autor:
Lektor: Saskia Haber
Grafiker: Rouja Rikvard
Veröffentlichung:
01.09.2021
© 2018 by RONA/COAMIX


X