Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dark Angel

Seija Densho Dark Angel (聖獣伝説ダークエンジェル)
 

Große Helden erkennt man nicht immer gleich auf den ersten Blick. Ab und zu reichen nicht mal der zweite oder dritte.

Inhalt

Die Welt ist in vier Reiche aufgeteilt. Diese werden von vier Herrschern geführt. In der Mitte dieser Reiche liegt Oukoku, hier lebt der König. Das Gesetz besagt, wird ein neuer Herrscher bestimmt, muss dieser die Reise ins Mittelreich antreten, um sich dem König vorzustellen. Erst dann wird er wirklich als Herrscher, ein so genannter Gensei, akzeptiert. Aber es gibt noch mehr Gesetze, die diese Reise erschweren. Man darf ein anderes Reich nur betreten, wenn man eine Genehmigung des Königs besitzt. Wer ein anderes Reich ohne diese betritt, wird mit dem Tod bestraft.

Dark ist einer der besten Schüler von Meister Soo, dem Gensei des Südreichs. Daher beschließt dieser, Dark zu seinem Nachfolger zu machen. Während er sich also auf den Weg ins Mittelreich macht, soll ihn Kyo, ein Flügelwesen, begleiten. Allerdings stoßen sie auf ein Problem, denn Darks Orientierungssinn und grauenvoll - und so verläuft er sich doch tatsächlich im Nachbarreich, obwohl er dieses nicht einmal hätte betreten dürfen. Und schon bricht ein Kampf aus. Die beiden treffen auf Lin, sie ist der Gensei des Ostreichs. Sie und ihre Leute können nicht glauben, dass der Herrscher des Südreichs gewechselt hat und schon gar nicht, dass ein solcher Schwächling wie Dark seine Nachfolge antritt. Und so wollen sie ihn testen. Wenn sie ihn töten können, hat er gelogen, überlebt er, scheint er die Wahrheit gesagt zu haben. Kann Dark diese unerwartete Prüfung bestehen? Der Kampf wird allerdings unterbrochen. Ist dies gut oder schlecht für Dark? Immerhin gilt zusätzlich auch noch das Gesetz, dass Gensei keine Kämpfe untereinander führen dürfen. Kann Dark seine Reise beenden? Und wir er als Herrscher anerkannt, trotz seines Orientierungssinns und seines schlechten Starts?

Details

Nachdem Kia Asamiya Dark Angel nach 5 Bänden abgebrochen hatte, zeichnete er einige Zeit später weiter. Doch anstatt die Geschichte fortzusetzen, machte er ein Remake mit dem Titel "Phoenix Resurrection: Dark Angel". Nicht nur die Zeichnungen sind anderes, sondern auch die Persönlichkeiten der Charaktere. So ist Kyo hier auf Darks Seite, in "Phoenix Resurrection: Dark Angel" aber wünscht sie seinen Tod. Gezeichnet wurde die Serie für die USA und ist somit die erste Manga Serie, die für den westlichen Markt gezeichnet wurde.
Autor:
Lektor: Liane Awizio
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
17.07.2010
Kia Asamiya, Planet Manga, Kadokawa Shoten


X