Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Dream Fantasia

Hangah, Lee ((koreanisch) 항아, 籬(리))
 

Wer hat nicht schon mal davon geträumt, die Zukunft voraussagen zu können? Aber was, wenn nicht einmal du selbst sicher deuten kannst, was du gesehen hast?

Inhalt

Hang-A ist kein gewöhnliches Mädchen, denn sie sieht in ihren Träumen die Zukunft. Wenn sie erwacht, erinnert sie sich nicht mehr daran. Alles, was bleibt, sind ihre Zeichnungen. Das Problem ist nur, Hang-A kann nicht gerade gut zeichnen. Genau genommen weiß nicht einmal sie selbst, was ihre Strichmännchen zu bedeuten haben.

Sie wohnt etwas abseits vom Dorf in einem Haus im Wald. Eigentlich lebt sie dort alleine, bis sie eines Tages auf einen seltsamen Jungen mit Katzenohren trifft. Sie gibt ihm kurzerhand den Namen Nabi und lässt ihn bei sich wohnen. Aber ob das so eine gute Idee war? Denn Nabi interessiert sich nur für´s Essen, alles andere ist ihm vollkommen egal. Das kann ja heiter werden. Eines Tages taucht Prinzessin So-Dan bei Hang-A auf. Die beiden sind Freunde aus Kindertagen, aber es scheint auch ein Geheimnis aus der Vergangenheit zu geben. So-Dan hat es mittlerweile aufgegeben Hang-A, zu bitten, ihr einsames Haus zu verlassen und in den Palast zu ziehen. Aber weshalb, was ist vorgefallen? Die Prinzessin warnt ihre Freundin, denn vor Jahren hatte sie ihr eine Schriftrolle anvertraut, ein altes Familienerbstück. Dieses wird schon bald eine große Rolle spielen. Aber was meint So-Dan damit? Und wird Hang-A diese Rolle rechtzeitig wiederfinden, in ihrem Chaos? Kurz darauf wird die Prinzessin entführt. Von wem - und was bezweckt er? Währenddessen wird Hang-A von unbekannten Gegnern angegriffen, die hinter der Schriftrolle her sind. Welches Geheimnis verbirgt sich in ihr? Und wer kann Hang-A jetzt noch retten?

Details

"Dream Fantasia" ist der erste Manhwa, der von Sae Rom Ok in Deutschland veröffentlicht wurde. Die Zeichnungen sind zwischendurch noch etwas unsauber, was aber durch die Story nicht großartig auffällt.
Autor:
Lektor: Liane Awizio
Grafiker: Nathalie Schöps
Veröffentlichung:
18.07.2010
Sae Rom Ok, Tokyopop, Seoul Cultural Publishers


X