Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Die kleine Okko erfährt den Verlust ihrer Eltern bereits sehr früh. Doch zum Glück erhält sie Unterstützung aus der Geisterwelt...!

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Einfach Liebe

Atashi Ga Hamatta Yottsu No Junai
 

Wer träumt nicht von der großen Liebe? Doch oft ist es gar nicht so einfach diese zu finden.

Inhalt

Ready, Steady, Go!
Mai hat sich von ihrem Freund getrennt, doch ihr Ex ist deshalb sauer. Selbst ihre Freundinnen drängen Mai dazu wieder mit ihm zusammen zu kommen. Da sie es in der Klasse nicht mehr aushält, verzieht sie sich ins Krankenzimmer. Hier stößt sie auf Atsushi, einen neuen Klassenkameraden. Da sie beide keine Lust auf Unterricht haben, beschließen sie an einem schöneren Ort zu schwänzen. So schwänzen sie die nächsten Tage öfters zusammen. Doch was Mai quält ist die Tatsache, dass Atsushi eine Freundin hat. Wird er irgendwann bemerken welche Gefühle sie hegt? Was wird dann aus seiner Freundin?

Survivor
Rianne ist fassungslos: Anstatt mit Jungs am Strand zu liegen, muss ausgerechnet sie zur Sommerschule. Sie versucht alles, um zu entkommen. Dabei trifft sie auf Ryusei, für den es selbstverständlich ist, dass der Sommer zum Lernen genutzt wird. Doch sie gibt nicht auf, egal welche entsetzlichen Mittel die Lehrer einsetzen. Kann sie Ryusei davon überzeugen, dass es in den Ferien schönere Dinge gibt? Wird sie diesem „Gefängnis“ entkommen?

Nightmare after Christmas
Als Nao morgens aufwacht, liegt neben ihr Jun, ein Klassenkamerad. Vieles deutet darauf hin, dass sie die Nacht miteinander verbracht haben. Aber weshalb erinnern sie sich nicht daran? Hatten sie am Abend zuvor so viel Alkohol? Sie können sich kaum in die Augen sehen. Doch ihre Freunde sorgen immer wieder dafür, dass die beiden so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen. Hierbei wird Nao immer unsicherer. Ist ihr der Gedanke, dass sie etwas mit Jun hatte, wirklich so unangenehm? Doch wie denkt er darüber?

Boyfriend
Wakana, Yuki und Kaoru waren die besten Freunde in ihrer Kindheit. Doch eines Tages verschwand Kaoru einfach ohne ein Wort des Abschiedes. Eines Tages taucht er wieder auf, als wäre nie etwas gewesen. Fast ist es wieder wie früher. Doch wo war er? Außerdem stellt er nun eine Bedrohung für Yuki dar, der heimlich in Wakana verliebt ist. Hat er jetzt überhaupt noch eine Chance?

Details

Mayumi Yokoyama wurde am 6. Dezember in Nagano geboren. Sie fing früh an Kurzgeschichten zu zeichnen und gewann dafür 1999 den 44. Nachwuchspreis des Shogakukan-Verlages. Ihre Kurzgeschichten wurden im Betsucomi-Magazin veröffentlicht. Nun folgten weitere kurze Manga. 2002 erschien „Chika Chika Banana“ in dem mehrere frühere Werke von ihr gesammelt wurden. Erst seit 2003 wagt sie sich auch an längere Werke wie „Shiritsu“ und „Galism“. Spezialisiert hat sie sich auf Liebesgeschichten, die zum Genre Shojo zählen.
Autor:
Lektor: Diana Erbe
Grafiker: Julia Kefenhörster
Veröffentlichung:
20.07.2010
Mayumi Yokoyama, Planet Manga, Shogakukan


X