Animexx - Verein der Anime- und Mangafreunde e.V.

Was, wenn man imaginäre Welten aus Fantasy-Games im realen Leben erforschen könnte? Shimizu Daisuke hat sich auf den Weg gemacht und zahlreiche Photographien von den verschiedensten Orten eingefangen, die magisch wirken…

Weiterlesen

Datenbank: 123 | # | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Detektiv Conan - Der Magier des letzten Jahrhunderts

Meitantei Conan: Seiki matsu no majutsushi (名探偵コナン 世紀末の魔術師)
 

Der gerissene Dieb Kaitô Kid schickt eine Ankündigung und Meisterdetektiv Kogoro Môri soll helfen, den Raub zu vereiteln. Zum Glück ist auch Conan mit von der Partie...

Inhalt

Ein erstaunlicher Fund durchläuft die Medien, als das 51. Imperiale Osterei gefunden wird. So dauert es nicht lange bis Meisterdieb 1412 - besser bekannt als Kaitô Kid - eine Ankündigung zur Polizei nach Osaka schickt, in der steht, dass er das dort ausgestellte Ei stehlen wird.
Das von der Suzuki-Gruppe präsentierte 51. Fabergé-Ei "Erinnerungen", auch als Andenken-Ei bezeichnet, weckt das Interesse anderer Personen. Diese haben eigene Pläne und führen sich höchst merkwürdig auf. Das Ei selbst gehörte einst Zar Nikolaus II.

Um das Kulturerbe zu schützen, beauftragt Shirô Suzuki, Sonokos Vater, neben der hiesigen Polizei auch Tokyos schlafenden Detektiv Môri, der mit Conan und Ran im Schlepptau das Rätsel um die Ankündigung Kids zu entschlüsseln versucht. Auch Osakas Schülerdetektiv Heiji Hattori klinkt sich ein, doch das zunächst für gelöst erklärte Rätsel des Diebes birgt noch einen Trick, den Conan gerade noch rechtzeitig durchschauen kann.
Trotz strengster Sicherheitsvorkehrungen schafft es der "Magier des letzten Jahrhunderts", wie sich Kid in seinem Schreiben bezeichnet, das Ei zu stehlen. Doch auf seiner Flucht wird Kid durch einen unbekannten Heckenschützen vom Himmel geholt, der ihm direkt ins rechte Auge schießt. Der Dieb verliert das Ei und verschwindet spurlos.
Doch die mysteriösen Vorkommnisse gehen weiter, als das Ei mit dem Schiff Suzukis nach Tokyo zurückgebracht werden soll. Nachdem ein Mitreisender ermordet aufgefunden wird, ist Conan schlagartig klar, dass der Heckenschütze namens "Skorpion", der Kid an seinem Diebstahl hinderte, gleichzeitig der gesuchte Mörder ist.

Der geschrumpfte Schülerdetektiv entdeckt alsbald jedoch auch, dass es neben dem 51. Ei noch ein zweites gegeben haben muss, welches wie eine Matrjoschka das eine in sich aufnahm. Die Schatzsuche verlagert sich in ein altes Schloss und während Conan noch nach versteckten Mechanismen sucht, stolpern die Detective Boys ihrerseits in eine Falle...

Details

Der dritte Film wurde 1999 produziert und basiert wie auch die anderen Geschichten auf Gosho Aoyamas Vorlage. Hierbei treffen Conan und sein ebenso scharfsinniger Erzrivale Kaitô Kid aufeinander und arbeiten zeitweise sogar miteinander.
Das sehr spannende Abenteuer beinhaltet neben einen aufzuklärenden Mord diesmal zusätzlich eine Schatzsuche.
Autor:
Grafiker: Denise Augustin
Veröffentlichung:
22.01.2010
Michihiko Suwa, Masahito Yoshioka, TMS Entertainment


X